31 Days – Tag 21

Hallo,

heute wieder ein Tag mehr
bei der Challenge.
Tag 21 mit dem Thema: Das
blödeste Buch, das du während der Schulzeit als Lektüre gelesen
hast.
Das war für mich sehr
leicht das Buch heißt Löcher.

Seitenanzahl: 295 Seiten


Preis als Taschenbuch:
7,95€


Kaufen bei Thalia 

Klappentext: 
Schon der Anfang ist
unglaublich: Stanley Yelnats geht nichts ahnend unter einer Brücke
durch, als ihm die riesigen, übel riechenden Turnschuhe eines
berühmten Baseballspielers auf den Kopf fallen. Und weil sein Vater
an einem bahnbrechenden Recycling-Verfahren mit gebrauchten
Turnschuhen arbeitet, hält Stanley die müffelnden Treter für ein
Zeichen und nimmt sie mit. Pech, dass die Polizei schon nach dem Dieb
sucht. Der Jugendrichter lässt Stanley die Wahl: Jugendgefängnis
oder 18 Monate Camp Green Lake. Er entscheidet sich für das Camp.
Die Hitze dort ist unerträglich, der Alltag hart, doch so schnell
gibt Stanley nicht auf.


______________________________________________
Zu
diesem Buch kann ich euch nicht mehr viel sagen, ich weiß nur das
wir es im
Deutschunterricht gelesen haben und danach auch den Film dazu
geschaut haben. Auch weiß
ich noch das dieses Buch sooo langweilig war
das ich manchmal in der
Schule am Tisch eingeschlafen bin. XD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.