Ai Yazawa – 01 – Paradise Kiss Meine einzige Manga Serie die ich behalten habe

» Werbung [gekauftes Buch] «

Seitenanzahl: 180 Seiten
Genre: Manga
Verlag: Panini
Reihe: Paradise Kiss
Leseprobe: —
Einband: Taschenbuch
Veröffentlicht: März 2007

Nur noch gebraucht zu erhalten

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Klappentext vom Buch

Die Story dreht sich um George, Miwako, Isabella und Arashi, vier junge Modemacher, die ihre Freizeit in ihrem Atelier Parakiss verbringen, das sie selbst eingerichtet haben. Im ersten Band bitten diese etwas ausgeflippten Kids Yukari Hayasaka, für sie als Model bei der großen Modenschau aufzutreten, die ihre Schule jedes Jahr organisiert. Yukari ist aber eine ernsthafte Schülerin, die sich nur für die Aufnahmeprüfung an der berühmten Tokio-Universität interessiert, bis sie George & Co kennenlernt …

Meine Meinung zum Cover

Ein einfaches schlichtest Cover im Still der Zeichnungen vom Manga.

Meine Meinung zum Buch

Ich war als ich mir die Bücher gekauft hatte gerade voll in meiner Manga Phase, hatte weit über 200 Stück und es wurden immer mehr. Diese Reihe hier habe ich mir damals wegen dem Thema Mode zugelegt. Ich habe sehr gerne selber Kleider oder andere Artikel gezeichnet und fand die Serie interessant. Heute muss ich sagen gefällt mir die Geschichte zwar immer noch aber sie fesselt mich nicht mehr so sehr. Ich glaube Mangas werden in meinem Regal echt aussterben. Der Anfang von der Geschichte ist sehr merkwürdig wurde sicherlich viele denken aber ich finde es toll das direkt eingestiegen wird ohne Umschweife. Ich glaube, wenn man sich für Mode oder den Autor von den Mangas nicht interessiert dann ist diese Reihe nichts für einen. Früher habe ich die Reihe geliebt und sie verschlungen. Heute lese ich sie, finde die Geschichte toll aber greife nicht mehr direkt zum 2 Buch. Ich merke das mich das Thema nicht mehr so mitnimmt. Finde das sich die Geschichte etwas dahin zieht.

Fazit zum Buch

Leider bin ich nicht mehr so begeistert wir früher. 4 Füchse weil es trotzdem eine tolle Geschichte ist.

Cover vom Panini Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.