Alisha Bloom – Ein Lord zum Küssen Vielen Dank an Authors Assistant für dieses Buch.

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 261 Seiten
Genre: Erotik Roman
Verlag: Amazon
Reihe: —
Leseprobe: auf Amazon
Einband: Taschenbuch/Digital
Veröffentlicht: Juli 2020

TB ISBN: 979-8658817040 für 9,81€
Amazon ASIN: B08D6Q5DPG für 0,99€

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

 

Information zum Autor der Autorin

Hot Romance mit Prickelfaktor!
Fünf erfolgreiche Bestseller-Autorinnen schreiben für euch unter dem Pseudonym Alisha Bloom Liebesromane mit dem gewissen Etwas und Happy End.
Die Männer in Alisha Blooms Romanen sind reich, Bad Boys und absolut heiß. Alisha schreibt über Männer, die eine Mission haben, vom Leben herausgefordert werden und sich von nichts und niemandem abhalten lassen, ihr Ziel zu erreichen. Sie schreibt von starken Frauen, von der großen Liebe und dem Leben, das oft zwischen zwei Menschen steht. Und das spannend, unterhaltsam und immer mit einem Prickeln.

Klappentext vom Buch

Frisch getrennt und trotzdem glücklich – fast.
Melissa Lamberts Lebenstraum geht in Erfüllung, als sie in den malerischen Cotswolds im Herzen Englands den Blumenladen Eden übernimmt. Endlich erscheint das Glück ihr hold. Bedauerlicherweise zieht die Floristin aus Leidenschaft die Katastrophen an wie Honig die Bienen.
Kaum dass Melissa sich um die regelmäßigen Blumenlieferungen für ein altehrwürdigen Schloss kümmert, fällt sie ausgerechnet dessen höllisch attraktiven Besitzer Gavin Kingsley in die Arme. Bedauerlicherweise ist der Kerl zum Kotzen arrogant, was sie ihm auch deutlich zu verstehen gibt.
Und der Auftrag? Der geht gründlich schief. Melissa möchte im Boden versinken.
Das ist nur der Auftakt zu einer Reihe von Vorfällen, die Melissas Herz wild klopfen lassen und ihr weiche Knie bescheren.

Meine Meinung zum Cover

Das Cover passt zu den anderen Covern die unter dem Autoren Namen schon veröffentlicht wurden. Das finde ich toll das man sich an einen Stil hält und dann die Cover wiederzuerkennbar sind.

Meine Meinung zum Buch

Es ist nicht das erste Buch welches ich unter diesem Autorennamen Lese und es wird auch nicht das letzte Buch sein, ich mag die Art und weiße wie hier die Geschichte erzählt wird. Dazu finde ich es auch toll wie jetzt hier im Buch der erotische Teil angegangen wird. Was ich aber auch richtig interessant fand ist das es hier ein bisschen um den adel geht. Hier passt alles wirklich richtig gut zusammen was Handlung und Charaktere angeht. Geschrieben ist alles wirklich flüssig und der Verlauf der Handlung ist spannend. Jeder der Protagonisten und Nebencharakter ist sehr gut durchdacht und es passt perfekt alles zusammen. Jede noch so kleine Handlung passt einfach.

Die Charaktere sind einfach super. Mir hat Melissa richtig gut gefallen und es hat viel Spaß gemacht zuammen mit ihr die Geschichte zu erkunden. Doch Gavin ist auch super, alleine das erste zusammentreffen der beiden ist klasse. Im ganzen ist alles mit viel Humor und Wendungen die mich überrascht haben, es gibt Wendungen die man einfach nicht vorhersehen konnte. Die erotischen Stellen im Buch sind auch wirklich gut beschrieben und nicht zu schmutzig. Mir hat die Chemie der beidne Protagonisten gefallen und so haben diese Stellen im Buch auch Spaß gemacht beim Lesen.

Fazit zum Buch

Das Buch ist wirklich toll und gefällt mir vom Lesefluss richtig gut. 5 Füchse.

Das Buch wurde mir kostenlos von der Agentur Authors Assistant als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover von Wortschmiede/ Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.