Amy Ewing – Das Juwel 02 – Die Weiße Rose

 Amy Ewing – Das Juwel 02 – Die Weiße Rose 
Seitenanzahl: 400 Seiten 
Genre: Jugendroman
Verlag: FISCHER FBJ
Reihe: Das Juwel
Leseprobe: hier
Einband: Hardcover
Veröffentlicht: August 2016 
ISBN: 978-3-84-142243-9 (HC), 978-3-10-403841-4 (eBook)
Preis: 16,99€ (HC), 14,99€ (eBook)
Kaufen über Amazon
/ Verlag
Informationen über die Autorin: 
AMY EWING ist in einer Kleinstadt in der Nähe von Boston aufgewachsen und hat
in New York Kreatives Schreiben studiert. Die Autorin wohnt im New Yorker
Stadtteil Harlem und verbringt ihre Zeit mit Schreiben, Käse essen und
gelegentlichem Schauen von »Vampire Diaries«-Folgen. Der erste Band ihrer
Trilogie ›Das Juwel‹ war gleich ein SPIEGEL-Bestseller. 
Klappentext vom Buch: 
Violet ist auf der Flucht. Nachdem die Herzogin vom See sie
mit Ash, dem angestellten Gefährten des Hauses, ertappt hat, bleibt Violet
keine Wahl, als aus dem Palast zu fliehen oder dem sicheren Tod ins Auge zu
sehen. Zusammen mit Ash und ihrer besten Freundin Raven rennt Violet aus ihrem
unerträglichen Dasein als Surrogat der Herzogin davon. Doch das Juwel zu
verlassen ist alles andere als einfach. Auf ihrem Weg durch die Kreise der
Einzigen Stadt verfolgen die Regimenter des Adels sie auf Schritt und Tritt.
Die drei Geflohenen schaffen es nur äußerst knapp, sich in die sichere Umgebung
eines geheimnisvollen Hauses in der Farm zu retten. Hier befindet sich das Herz
der Rebellion gegen den Adel. Zusammen mit einer neuen Verbündeten entdeckt
Violet, dass ihre Gabe sehr viel mächtiger ist, als sie sich vorstellen konnte.
Aber ist Violet stark genug, sich gegen das Juwel zu erheben? 
Meine Meinung zum Cover:
Das Cover gefällt mir, fast, so gut wie das vom ersten Teil. Weiß ist
eigentlich nicht so meines dadurch, dass es aber mehr Champagnerfarben ist
gefällt es mir doch ganz gut. 
Meine Meinung zum Buch:
Band 2 hat mir genauso gut gefallen wie das 1 Buch doch das 2 ist einfach viel
Spannender, da die Handlung eigentlich eine andere ist wie im 1 Teil. Es geht
nicht nur noch um diese schillernde Welt vom Juwel. Man kommt ganz leicht
wieder in die Geschichte, taucht wieder in die Welt ein von Violet und hat
keine Probleme der Handlung wieder zu folgen. Da dieses Buch direkt an der
erste anschließt ist es einfach weiter zu Lesen. Doch dazu kommt noch das die
Autorin die Geschichte schön flüssig geschrieben hat, dies zieht sich durch das
ganze Buch. Die Handlung vom 2 Teil ist klasse, sie ist spannender als die vom
1 Teil. Langsam erfährt Violet was sie wirklich für eine Kraft hat und sie soll
lernen damit umzugehen. Doch das ist natürlich nicht so einfach. Man fiebert mit
ihr mit ob sie es schafft oder nicht, kann gar nicht mehr aufhören das Buch zu Lesen.
Garnet gefällt mir als Charakter in diesem Buch am besten, man lernt ihn ganz
anders kennen und er zeigt hier, dass er eine andere Seite hat. Eine Seite die
man ihm niemals zugetraut hätte. Das hat mir richtig gut gefallen. Doch auch
Ash hat mir sehr zugesagt.
Fazit zum Buch:
Das Buch ist toll, es ist so unterschiedlich zum ersten und doch gehören sie
zusammen. Die Wandlungen in diesem Buch habe ich nicht kommen sehen. Nochmals 5
Füchse für das Buch.

2 Kommentare

  1. Hallo!

    Das erste Buch hat mir leider nicht so gut gefallen, aber nachdem du so begeistert vom zweiten Band bist und auch sagst dass es ganz anders ist als der erste Teil, werde ich mir doch überlegen weiterzulesen. 🙂

    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    1. Author

      Hallo Jasi
      Es freut mich das ich dich vom zweiten Teil überzeugen konnte.
      Mir hat er auch besser gefallen als der erste Teil.
      Ich hoffe das es bie dir auch so ist.
      LG Samy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.