Andrea Russo – Internat Bernstein 01 – Gestrandet auf Internat Bernstein

ISBN:
978-3-649-61532-3
ISBN
eBook:
978-3-649-62202-4
Seitenanzahl:
240 Seiten
Genre:
Kinderbuch ab 10 Jahre
Teil
1
Veröffentlicht
Januar 2015
Preis: 9,99€
(gebundene Ausgabe)

7,99€ (eBook Ausgabe)

Verlag:
Coppenrath
Kauft
das Buch über Amazon
Illustrationen
von Elisabeth Bruder
Danke
an Blogg dein Buch für
das Rezessionsexemplar
Über
die Autorin:
Andrea
Russo, geboren im November 1968, studierte Kunst und Germanistik. Sie
lebt mit
Mann
und Labradorhündin in Oberhausen. Die Inspirationen für ihre
Kinderbücher verdankt
sie
ihrer mittlerweile schon erwachsenen Tochter, die früher jede Menge
Flausen im Kopf hatte
und
den Schülern und Schülerinnen einer Förderschule, in der sie als
Lehrerin arbeitete.
Andrea
Russo schreibt seit 2009 für verschiedene Verlage.

Klappentext:
Paulina
kriegt die Krise: Gerade lümmelt sie noch nichtsahnend mit ihren
besten Freunden
Kira,
Luca und Noah im Schwimmbad und genießt den Sommer, und im nächsten
Moment
eröffnet
ihre Mutter ihr, dass sie nach den Ferien auf ein Internat gehen
soll. Und nicht auf

irgendeins, sondern auch
noch auf ein Schloss mitten auf einer Flussinsel! Für Paulina klingt

das
ganz klar nach Streberknast! Länger als drei Tage bleibt sie da auf
keinen Fall – das verspricht

sie Kira hoch und heilig.
Doch was in drei Tagen auf so einer Internatsinsel alles passieren
kann,

hätte sich Paulina
niemals träumen lassen …

Inhaltsangabe:
Paulina
gefällt ihr Leben mit ihren Freunden Kira, Luca und Noah sehr gut.
Gerade jetzt in
den Sommerferien vor dem neuem Schuljahr. Die vier
verbringen ganz viel Zeit im örtlichen
Schwimmbad
und haben nichts anderes im Kopf außer ihre Ferien.
Das
ändert sich für Paulina aber schon sehr bald, als sie an einem Tag
aus dem Schwimmbad
wieder
heim kommt hat ihre Mutter eine schreckliche Botschaft für sie, ein
Stipendium von einem
Internat
wo ihre Lehrerin sie empfohlen hat. Sie wird an der Schule doch noch
angenommen
obwohl
sie schon eine Absage bekommen hatte. Für Paulina bricht eine Welt
zusammen, sie
möchte
auf gar keinen Fall auf diese Internat. Doch ihre Mutter möchte das
Paulina es zumindest
einmal
für 4 Wochen probiert, wenn es ihr dann nicht gefällt darf sie
wieder nach Hause.
Solange
hat Paulina nicht vor da zu bleiben denn mit ihren Freunden hat sie
einen Plan sich
ausgedacht
das sie nach 3 Tagen wieder zuhause ist. Ob der Plan aber aufgeht
wenn sie erst
einmal
dort angekommen ist?
Cover:
Das
Cover ist ganz auf Mädchenart gemacht. Pink und die Schnörkel
funkeln leicht wenn man
sie
in das Licht hält. Für ein Mädchen in dem Alter ist das Cover
wirklich toll gestaltet.
Vorderseite
genau wie die Rückseite.

Meine
Meinung:
Vielen
Dank für das Buch an Blogg
dein Buch
und dem Coppenrath
Verlag.
Erstmal
zu der Geschichte selber möchte ich sagen das sie wirklich toll
geschrieben ist.
Bevor
ich aber weiter was zur Geschichte schreibe oder zu den Personen
möchte ich als
erstes
etwas zu den Illustration schreiben die im Buch zu finden sind.
Über
das ganze Buch sind kleine und ein paar mittel Größe Illustration
verteilt, diese passen
an
den Stellen natürlich immer wunderbar zur Geschichte und man kann
sich dadurch auch
gut
ein weiteres Bild zur Geschichte machen. Ein paar mehr wären auch
nicht schade gewesen
doch
das ist hier wirklich kein muss bei dem Buch.
Die
Charakter in dem Buch, wie zum Beispiel Paulina sind toll beschrieben
und in meinen
Augen
können sich auch Kinder gut in die Figur versetzen. Für ein
Kinderbuch finde ich das
auch
durchaus wichtig. Alleine damit die Kinder die Geschichte gerne
verfolgen.
Nun
noch was zu dem Schreibstil der Autorin. Sie schreibt ja auch andere
Bücher, leider
habe
ich davon aber noch keine gelesen was ich aber denke ich nachholen
werde. Ich bin
mir
sicher das ihr Schreibstil in den Roman auch anders ist wie der in
dem Kinderbuch aber
man
merkt beim Lesen schon das die Autorin nicht das erste Buch
geschrieben hat.
Deswegen
lässt sich die Geschichte auch schön fliesend lesen, das sieht auch
die Tochter von
meinem
Freund so und die liest eigentlich sehr wenig. Diese Buch hier hat
sie aber sehr gern
auch
mal ein bisschen gelesen. Wir werden und sicher auch die kommenden
Bücher zu dieser
Reihe
holen, wir möchten beide wissen wie es weiter geht. 
Das Buch bekommt von mir 4 Eulen von 5 Eulen.

1 Kommentar

  1. Hallo und guten Tag,

    schade, dass ich keine Mädels in meinem Bekanntenkreis habe in diesem Alter.
    Denn ich finde, die Geschichte ganz nett und das Cover einfach süß.

    LG..Karin..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.