Anette Judersleben – repair my heart-Neues Glück in Swan River Vielen Dank an die Autorin selbst für dieses Rezensionsexemplar

Anette Judersleben – repair my heart-Neues Glück in Swan River
***Werbung***
Seitenanzahl: 232 Seiten
Genre: Roman
Verlag: tredition
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch
Veröffentlicht: August 2017

ISBN: 978-3-7439-2587-8 (TB), 978-3-7439-2588-5 (eBook)
Preis: 9,99€(TB), 4,99€(eBook)
***Amazon-Affilitilink***
Kaufen über Amazon / Verlag

Information zum Autor der Autorin

Die gebürtige Schwäbin, Jahrgang 1965, lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Köln. Sie schreibt u.a. Kurzgeschichten und für Zeitschriften, doch der Schwerpunkt ihrer literarischen Tätigkeit liegt auf Liebesromanen mit Herz, Hirn und Humor.
Weitere Informationen über die Autorin finden Sie auf ihrer Homepage: www.judersleben.de

Klappentext vom Buch

Zwei unterschiedliche Brüder – zwei unterschiedliche Wege ins Glück!
In der kanadischen Kleinstadt Swan River betreiben die Brüder Josh und Mick Railey gemeinsam eine Autowerkstatt. Der zurückhaltende, alleinerziehende Josh sehnt sich seit langem nach einer neuen Partnerin. Als die bezaubernde Cathy Allister in die Stadt zieht, weiß er sofort, das ist die Richtige. Jetzt muss er sie nur noch erobern….
Mick hingegen ist strikt gegen eine feste Bindung. Kurze, oberflächliche Sex-Affären genügen ihm völlig. Ein dramatisches Ereignis verändert ihn jedoch und eines Tages begegnet er Tara Henson. Die Mutter von entzückenden Zwillingsmädchen erobert sein Herz. Verliebt geht er eine Beziehung mit ihr ein, aber dann droht seine Vergangenheit, alles zu zerstören.

Inhaltsangabe

In Swan River kennt jeder jeden, jeder weiß alles über jeden. In diesem Ort leben die beiden Brüder Josh und Mick. Diese beiden könnten nicht unterschiedlicher sein und wenn man es nicht wüsste dann würde man sie nicht für Brüder halten. Den beiden gehört eine kleine Autowerkstatt in der Stadt. Ihr beider leben wird aber komplett verändert als Cathy und Tara in das Leben der Brüder tritt. Jedes Leben auf seine eigene Art verändert sich langsam.

Meine Meinung zum Cover

Das Cover ist einfach gehalten aber es gefällt mir sehr gut. Es muss nicht immer ein aufwendiges Cover gestaltet werden.

Meine Meinung zum Buch

Mit diesem Buch habe ich entspannte Stunden verbracht. Es war einfach toll zu Lesen und dank dem Schreibstil der Autorin, den ich gern immer wieder Lobe, konnte man die Geschichte flüssig am Stück lesen. Da auch die Kapitel nicht immer so groß waren ist es angenehm gewesen. Wenn man zwischen den Kapiteln eine Pause gemacht hat ist es immer wieder leicht gewesen wieder in die Geschichte zu kommen. Mick ist der Casanova, das stellte ich direkt fest als ich seinen Charakter die ersten Seiten verfolgt habe, doch seine Art finde ich toll und es hat mir Spaß gemacht ihn zu begleiten. Aber auch Josh der ältere Bruder ist eine willkommene Ablenkung bei Charakteren. Zwar ist er eher der ruhige Typ der gerne eine neue Liebe hätte doch auch ihm stellen sich Hindernisse in den Weg die er überwinden muss. Die beiden sind keine Reichen typen die sich in das Mauerblümchen verlieben. Endlich. Immer dasselbe Lesen wäre doch langweilig oder? Alleine deswegen kann ich das Buch so empfehlen. Es ist mal was anderes. Dieses Buch verdient Aufmerksamkeit. Die Geschichte ist nicht zu lang aber trotzdem hat sie alles was eine tolle Geschichte braucht.

Fazit zum Buch

Wunderschöne Geschichte. Danke Anette. Empfehle sie gern weiter. 5 Füchse mit Sternchen.

Das Buch wurde mir kostenlos von der Autorin als Leseexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom tredition Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.