Bele Random – Die Suche nach dem Höhepunkt Vielen Dank an den BluePantherBooks Verlag für dieses Rezensionsexemplar

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 192 Seiten
Genre: Erotik
Verlag: BluePantherBooks
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch
Veröffentlicht: März 2018

ISBN: 978-3-86277-628-3(TB), 978-3-86277-629-0(eBook)
Preis: 9,90€(TB), 9,99€(eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Information zum Autor der Autorin

Bele Random, Jahrgang 1978, wohnhaft in London, über sich: »Ich liebe sinnliche Erotik, animalischen Sex und das Schreiben. Deshalb ist es mir eine große Freude, die Leserinnen und Leser an meinen Erfahrungen und meiner Fantasie teilhaben zu lassen. Ich möchte die Menschen mit meinen Geschichten nicht nur gut unterhalten, sondern sie inspirieren, ihnen Lust machen auf die schönste Sache der Welt und ihnen vielleicht sogar Mut machen, ihre sexuellen Fantasien Wirklichkeit werden zu lassen.«

Klappentext vom Buch

Brianna sucht den ultimativen Höhepunkt. Tessa fiebert einem Dreier entgegen. Abigail möchte in die SM-Szene eingeführt werden.
Die Heldinnen dieser acht Kurzgeschichten haben das gleiche Verlangen: Sie wollen Sex. So unterschiedlich diese Frauen auch sind, so echt und mitreißend sind ihre Geschichten. Die Autorin nimmt dabei kein Blatt vor den Mund, denn Sex ist, wie er ist: aufregend, heiß, feucht und animalisch.

Meine Meinung zum Cover

Das Cover finde ich einfach wunderbar. Die Farben sind wunderschön. Es passt so toll zusammen. Einfach klasse.

Meine Meinung zum Buch

Wieder ein Buch mit Kurzgeschichten und wieder ein wundervolles Buch. Jede der Geschichten hat sein eigenen kleine Stil, hat sein eigenes Thema und es wiederholt sich nicht alzu stark. Erzählt wird jede Geschichte von einer Frau, das macht das ganze einfacher als sich immer umzustellen. Dazu ist der Schreibstil auch sehr locker und flüssig von der Autorin, so macht das Lesen spaß und der Übergang zu den Geschichten ist einfacher. Man kann auch mal zwei geschichten nacheiander Lesen als zwischen den Geschichten Pause zu machen.
Mir haben die Charaktere gefallen, diese sind sehr unterschiedlich und man lernt immer was neues kennen. Dadurch das die Charaktere unterschiedlich sind macht auch das Lesen der Geschichten viel Spaß. Jede Geschichte hat ihre eigene Erotik, überall wird die erotik ein wenig anders beschrieben und das Liebesspiel ist unterschiedlich. Gefallen hat mir aber auch das die Handlungen sich wirklich unterschieden und nicht immer die liebe kleine Hausfrau die ein Abenteuer sucht. Davon ist einfach in anderen Geschichten zuviel. Das Buch ist eine wirklich gute Mischung und so macht das Lesen der Geschichten Spaß. Auch wenn ich mich wiederhole.
Die Autorin hat es geschafft das man sich nicht langweilt. Was natürlich schnell passieren kann. Hier ist das nicht der fall. Ich kann sagen das Buch ist abwechslungsreich und gut geschrieben.

Fazit zum Buch

Ein tolles Buch mit schönen Geschichten. 5 Füchse.

Das Buch wurde mir kostenlos vom BluePantherBooks Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom BluePantherBooks Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.