Brooklyn Collins – Mut zur Geilheit Vielen Dank an den BluePantherBooks Verlag für dieses Leseexemplar.

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 194 Seiten
Genre: Erotik
Verlag: Blue Panther Books
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch
Veröffentlicht: Januar 2019

ISBN: 978-3862775491(TB), 978-3862775507 (eBook)
Preis: 9,90€(TB), 9,99€(eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Information zum Autor der Autorin

Als Brooklyn Collins zur Welt kam, standen zwei alte Männer lächelnd an seiner Wiege: Der eine war Dionysos der Gott des Weines, der Ekstase und des Wahnsinns , der andere Eros der Gott der Leidenschaft und der erotischen Begierde. So nahm das Schicksal seinen Lauf. Brooklyn Collins entwickelte sich zum Schriftsteller. Seine Texte sind Hymnen an die menschliche Sexualität in all ihren erregenden Spielarten. Sie laden dazu ein, dem mausgrauen Alltag zu entfliehen und sich endlich (wann, wenn nicht jetzt?) mitreißen zu lassen vom ewigen Strom der Wollust. Brooklyn Collins lebt in München und liebt das Leben. Ergreifen Sie seine ausgestreckte Hand! Lassen Sie sich verführen!

Klappentext vom Buch

Zehn neue Geschichten von Brooklyn Collins, dem Schreiber deftiger und gleichzeitig romantischer Erotik. Freuen Sie sich auf lebendig erzählte Abenteuer, die mal zum Schmunzeln anregen, mal tief berühren und mal Gänsehaut verursachen oder alles zusammen. Erwachsene Menschen aller Altersgruppen und Nationalitäten, vereint in lustvoller und sexueller Ekstase prickelnder Natursekt inklusive. Es gibt kein Gestern oder Morgen, es gibt nur ein geiles Jetzt und Hier!

Meine Meinung zum Cover

Als erstes stach mir die Farbe vom Cover in die Augen. Die hat mir am besten gefallen. Doch ich finde das ganze Cover wirklich gut gemacht.

Meine Meinung zum Buch

Ich mag immer mehr diese kleinen erotischen Kurzgeschichten und dieser Autor hat es geschafft das ich sie alle in einem Rutch weg gelesene habe. Eigentlich mache ich zwischen den Geschichten eine Pause aber der Autor hat so toll geschrieben, so interessante Geschichten erzählt das ich einfach nicht aufhören wollte. Es ging eben einfach nicht. Die Abenteuer in den Geschichten wirken Lebendig, als würden sie genau so gerade irgendwo passieren und man würde zusehen. So Lebendig wie diese Geschichten hab ich lange keine mehr gelesen. der Autor hat da wirklich ein Händchen für. Und es sind nicht nur die Charaktere die seine Geschichten so echt machen, auch Handlungen und Umgebung sind so wunderbar beschrieben das man einfach nicht anders kann als weiter lesen. Man fühlt sich einfach direkt in die Geschichte hineinversetzt.
Was soll ich also groß zum Buch sagen? Es ist wirklich wunderbar geschrieben worden vom Autor, der weiß was er tut. Es wird auch nicht das letzte Buch sein was ich von diesem Autor lesen werde, möchte. Jede der 10 Geschichten hat ihren eigenen Stil, ihre eigene Handung und so wiederholt sich nichts. Das macht das Lesen von diesem Buch auch nicht langweilig. Mir hat es sogar soviel spaß gemacht das Buch zu lesen das ich es an einem Tag durchgelesen habe. Die Erotik in jeder Geschichte kommt beim Lesen an, das hängt natürlich vom Leser ab. Der Schreibstil vom Autor ist genau wie es bei sowas sein muss. Locker, Spannend und flüssig. Das macht das Lesevergnügen komplett.

Fazit zum Buch

Ein wirklich gutes Buch. Toller Autor. Tolle Geschichten. 5 Füchse mit Empfehlung.

Das Buch wurde mir kostenlos vom Blue Panther Books Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom Blue Panther Books Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.