C. M. Seabrook – A Song for you Vielen Dank an NetGalley und dem LYX Verlag für das Leseexemplar

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 232 Seiten
Genre: Musikroman
Verlag: LYX.digital
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Digital
Veröffentlicht: Januar 2021

ISBN: 978-3-7363-1512-9(eBook)
Preis: 2,99€(eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Klappentext vom Buch

Ein Rockstar ist das Letzte, was sie in ihrem Leben brauchen kann …
Ember ist mehr als froh, dass ihr Bed and Breakfast für den Sommer ausgebucht ist. Was sie jedoch nicht erwartet hätte, ist die Band, die plötzlich in ihrem Wohnzimmer steht. Und ebenso wenig hat sie mit der unwiderstehlichen Anziehungskraft gerechnet, die Ash, der attraktive Leadsänger auf sie ausübt. Sie weiß nicht, dass ihre Gäste Superstars sind und dass sie von ihrer Managerin verdonnert wurden, an ihrem neuen Album zu arbeiten und den Skandal abflauen zu lassen, den ein Internet-Video von Ash ausgelöst hat. Doch eins weiß sie: Um ihre kleine Tochter zu beschützen, darf sie sich niemals wieder auf den falschen Mann einlassen. Aber obwohl sie spürt, dass Ash ein Mann ist, der mit seinen inneren Dämonen kämpft, wird ihr bald klar, dass in ihm noch viel mehr steckt als der Rockstar, dem der Ruhm zum Verhängnis wurde …

Meine Meinung zum Cover

Das Cover find ich gut gemacht. Das es so ein Effekt hat und nicht ganz scharf ist. Dazu die Farben gefallen mir sehr gut.

Meine Meinung zum Buch

Ich Lese wirklich sehr gerne Bücher mit Musik, hier das hat mir mal wieder gezeigt das ich viel mehr solcher Bücher lesen muss. Was mir richtig gut gefallen hat ist diese süße Idylle mit der Pension. Das hat die Autorin so wunderbar beschrieben. überhaupt hat die Autorin einen wunderschönen leichten und lockeren Schreibstil. Man konnte die Geschichte sehr gut verfolgen, jede Handlung und jeder Gedanke. Das mochte ich wirklich richtig gern und konnte mich so richtig schön in die Protagonisten versetzen.

Ember ist eine richtig süße Protagonistin und ich mochte sie direkt. Natürlich ist ihr Charakter nicht so einfach, in ihrer Vergangenheit ist ein bisschen was passiert. Doch wo passiert das nicht in den Büchern. Was genau passiert ist erfährt man nach und nach während sie damit zu kämpfen hat. So ist es bei Ash aber natürlich auch. Beide haben also ihre Probleme aus der Vergangenheit die sie verarbeiten müssen. Leider ist die Geschichte viel zu kurz denn man wurde einfach gern mehr lesen. Trotzdem ist die Geschichte wirklich wunderschön und man kann sie in einem rutsch lesen.

Fazit zum Buch

Eine wunderschöne Geschichte mit Musik und Herz. 5 Füchse

Das Buch wurde mir kostenlos von NetGalley und dem LYX Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom LYX Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.