Cassandra Clare – Chroniken der Schattenjäger 03 – Clockwork Princess

ISBN: 
3-401-06476-2

ISBN
eBook:
3-401-80287-9

Seitenanzahl:
584
Seiten

Teil
3 von 3

Veröffentlicht
September 2013

Preis: 
19,99€ (gebundene Ausgabe) 
15,99€
(eBook)

Verlag:
Arena

Kauft
das Buch über Thalia

Über
den/die Autor/in:

Cassandra
Clare wurde als Tochter amerikanischer Eltern in Teheran geboren.
Einen Großteil ihrer Kindheit reiste sie gemeinsam mit ihrer Familie
durch die Welt. Die ersten zehn Jahre ihres Lebens verbrachte sie
unter anderem in Frankreich, England und der Schweiz. Später lebte
sie in Los Angeles und New York, wo sie für Zeitschriften und die
Boulevardpresse schrieb. Seit 2006 arbeitet Cassandra Clare als freie
Autorin. Sie lebt mit ihrem Mann, ihren Katzen und einer Unmenge an
Büchern in einem alten viktorianischen Haus in Massachusetts.
Ihre
Reihe ‘Chroniken der Unterwelt’ sowie die Trilogie ‘Chroniken der
Schattenjäger’ wurden auf Anhieb zu einem internationalen Erfolg,
ihre Bücher stehen weltweit auf den Bestsellerlisten.

Klappentext:

Tessa
Gray sollte glücklich sein – sind das nicht alle Bräute? Doch
während sie noch mitten in den Hochzeitsvorbereitungen steckt, zieht
sich die Schlinge um die Schattenjäger des Londoner Instituts immer
weiter zu. Denn Mortmain hat eine riesige Armee zusammengestellt, um
die Schattenjäger endgültig zu vernichten. Nur ein letztes Detail
fehlt Mortmain zur Ausführung seines Plans: Er braucht Tessa.§Jem
und Will, die beide Anspruch auf Tessas Herz erheben, würden alles
für sie geben. Die Zeit tickt, sie alle müssen eine Wahl treffen.

Inhaltsangabe:

Dieses
Buch beginnt spannend, romantisch und sehr emotional – so wie das
Letzte endet.

Es
beginnt mit den Hochzeitsvorbereitungen von Tessy und Jem.

Bald
aber wird der Schein von allem Tollen wieder zu erloschen, denn auch
die andere

Seite
von Liebe ist noch da, die Eifersucht von Will die er unterdrückt.

Zu
allem Überfluss ist auch noch Jems Medizin aufgebraucht und er
braucht

bald
neue. Alle tun alles, um welche zu finden, aber der Magister hat alle
in ganz

London
gekauft, sodass sie sich an ihn wenden müssten um neue zu bekommen.

Seine
Krankheit ist das was Tessa und ihm die Zeit nimmt, aber genau das
ist es

was
Tessa zu ihrem Entschluss bringt ihm zu helfen.

Selbst
wenn sie damit ihr eigenes Leben in Gefahr bringt, sie möchte Jem

einfach
nicht so sterben lassen nur weil der Magister es auf sie abgesehen
hat.

Cover:
 Die alten Cover der Schattenjäger Reihe mag ich Lieber den diese passen auf zu der Unterwelt Reihe. Die neuen find ich einfach nicht schön.

Meine
Meinung:

Dieses
Buch endet nicht wie man denkt. Das kann man wirklich sagen, denn

in
einem Moment ist alles super und im anderen Moment reißt Cassandra
einen da

raus
und nimmt einen in eine andere Welt mit.

Ich
habe aber immer noch Tränen in den Augen, auch nach einer

Stunde,
die ich das Buch schon aus der Hand gelegt habe ist es nicht weg.

Dieses
emotionale Ende einer so wunderschönen Trilogie ist Cassandra
wirklich

mehr
als gelungen und ich war sehr gefesselt von jedem einzelnem Buch.

Auch
die neuen Charakter die auftauchen kann man nur ins Herz schließen

so
wie Cassandra sie beschreibt. Wirklich einzigartig ihre Schreibweise.

Ich
kann nur sagen, Vielen dank Cassandra für so tolle Bücher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.