Coralie Ferreira – Regenbogenkuchen Vielen Dank an den südwest Verlag für dieses Rezensionsexemplar

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 80 Seiten
Genre: Kochbuch
Verlag: südwest
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Hardcover
Veröffentlicht: September 2018

ISBN: 978-3-517-09639-1 (HC), 978-3-641-22189-8 (eBook)
Preis: 10,00€(HC), 9,99€(eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «
Kaufen über Amazon / Verlag

 

Information zum Autor der Autorin

Coralie Ferreira ist Stylistin und Kochbuchautorin. Nach dem Studium arbeitete sie drei Jahre lang als Redakteurin für mehrere Foodzeitschriften, wo sie ihre Leidenschaft fürs Styling entdeckt hat.

Klappentext vom Buch

Diese farbenfrohen Kuchen sind nicht nur ein Geschmackserlebnis, sondern auch ein optisches Highlight. Klassische Torten, Cupcakes, sogar Cakepops – alle diese Leckereien werden mit bunten Kuchenschichten gebacken. Wie wäre es einmal mit einem Käsekuchen mit Regenbogenfarben? Oder sechsfarbigem schottischen Shortbread? Trotz der anspruchsvollen Optik sind die über 30 Rezepte ganz einfach nachzubacken und beeindrucken Groß und Klein. Alles, was man braucht, sind übliche Backzutaten plus eine bunte Reihe an Lebensmittelfarben. Diese farbenfrohen Backwerke erhellen garantiert den trübsten Tag!

Meine Meinung zum Cover

Das Cover ist farbenfroh. Das gefällt mir gut. Mit einem Grunde wieso ich das Buch angefragt hatte beim Verlag.

Meine Meinung zum Buch

Eigentlich ist meine Frau diejenige die bei uns schon mal Backt. Doch das Buch hat mich interessiert, weil der Kuchen in regenbogenfarben sein soll. Alles was Bunt ist finde ich wirklich klasse und deswegen habe ich es angefragt. Die Kuchen, die natürlich farblich abgebildet sind, sehen alle toll aus. Es sind nicht alle in kompletten Regenbogenfarben, sondern auch schon mal in Grüntönen die immer heller werden, oder dunkler kommt drauf an wie man es sehen möchte. Der Kuchen den man da Backt kann also knallig oder einfach ein toller Hinkucken sein. Natürlich kann auch beides passieren.
Toll fand ich aber auch die Beschreibung der Rezepte. Diese sind wirklich einfach und sehr gut zu verstehen. Es sind auch alle Zutaten sehr gut aufgeschrieben worden. Dazu steht auch immer dabei für wie viele Leute der Kuchen ist und wie lange das ganze dauert. So kann man sich das passende immer raussuchen. Bald werde ich auch den ersten Kuchen zusammen mit meiner Frau versuchen. Sicherlich als erstes die kleinen Muffins denn unser Sohn liebt die kleinen Kuchen. Meine Frau möchte die Regenbogenglasur für die Weihnachtskekse ausprobieren.
Fazit zum Buch

Wirklich tolle Rezepte und wirklich super Kuchen und andere Ideen. 5 Füchse.

Das Buch wurde mir kostenlos vom südwest Verlag als Leseexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom südwest Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.