Diana Amft – Die kleine Spinne Widerlich sagt Gute Nacht[Pappbilderbuch] Ein weiteres Buch von der kleinen Spinne Widerlich

» Werbung [gek.Buch] «

Seitenanzahl: 16 Seiten
Genre: Bilderbuch
Verlag: Baumhaus
Reihe: Die kleine Spinne Widerlich
Leseprobe: hier
Einband: Pappbilderbuch
Veröffentlicht: August 2019

ISBN: 978-3-8339-0602-2(HC)
Preis: 7,90€(HC)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Information zum Autor der Autorin

Diana Amft, geb. 1975 in Gütersloh, ist Schauspielerin und bekannt durch Kino- und Fernsehfilme. Für ihre Rolle in Doctor’s Diary wurde sie mehrfach ausgezeichnet und gewann u. a. den Grimme Preis sowie internationale Preise wie die Goldene Nymphe von Monte Carlo und den österreichischen Fernsehpreis Romy als beliebteste Serienschauspielerin. Ihr erstes Bilderbuch, Die kleine Spinne Widerlich, wurde nominiert für den österreichischen Buchliebling 2012. Diana Amft lebt in Berlin.

Klappentext vom Buch

Glücklich einschlafen mit der kleinen Spinne!
Die kleine Spinne ist müde. Auf dem Weg ins Bett sagt sie noch all ihren Freunden und Verwandten Gute Nacht. Sie besucht Tante Igitte, Onkel Langbein, Mucki und Oma Erna. Und sie schaut auch noch, was ihr bester Freund Niesi so macht. Der kuschelt bereits mit seinem Schnuffeltuch. Na, dann wird es auch höchste Zeit für die kleine Spinne, in ihr Netzchen zu krabbeln. „Gute Nacht, mein Schatz, jetzt schlaf auch du.“

Meine Meinung zum Cover und den Illustrationen

Das Cover finde ich toll und es passt auch zu den übrigen Büchern der kleinen Spinne. Die Illustrationen in diesem Buch sind so wunderschön gemacht das man vor einer kleinen Spinne keine Angst mehr haben muss.

Meine Meinung zum Buch

Dieses Buch habe ich für meinen Sohn über Punkte von Lesejury geholt, es hat sich wirklich gelohnt den mein kleiner war direkt begeistert. Dies hier ist zwar erst unser zweites Buch der kleinen Spinne aber dafür hat es uns wieder begeistert. Mein kleiner war total Happy und ich musste es ihm direkt am ersten Abend vorlesen. Hier wurde eine wirklich süße kleine Gute Nacht Geschichte geschaffen die man den Kindern sehr schön vorlesen kann. Die kleine Spinne hat in diesem Buch das problem mit dem Schlafen, welches Kinder hat das Abends nicht? Immerhin ist das Leben so interessant und man kann soviel entdecken. Ich erkenne in der Geschichte meinen kleinen wieder. Doch vielleicht gerade deswegen ist die Geschichte bei meinem Sohn auch so gut angekommen. Er sagt auch immer gern allem und jedem Gute Nacht um das Schlafen rauszuzögern.

Ich finde die Geschichte toll und man kann sie sehr gut den kleinen vorlesen. Das Buch ist ab einem altern von 2 Jahren empfohlen und das kann ich unterstreichen. Es ist eine sehr schöne Geschichte und diese ist für die ganz kleinen und die kleinen etwas tolles.

Julian beim Lesen vom Buch

Mein kleiner hat beim Lesen richtig Spaß gehabt. Ich musste die Geschichte zweimal vorlesen weil er die kleine Spinne so gern mochte. Die Zeichnungen haben ihm auch sehr gut gefallen und er hat sich bei mir in den Arm gekuschelt damit er das Buch mit anschauen konnte. Er findet die kleine Spinne Widerlich eher süß als schrecklich. Seit wir die kleine Spinne in unserem Zimmer haben hat er auch vor Spinnen in der Natur keine Angst mehr.

Fazit zum Buch

Ich, wir, finden das Buch wirklich süß. 5 Füchse für die kleine Geschichte.

Cover vom Baumhaus Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.