E.L.Todd – Dark Escort 01 – Rhett

E.L.Todd – Dark Escort 01 – Rhett
Seitenanzahl: 306 Seiten
Genre: Erotik
Verlag: beHEARTBEAT
Reihe: Dark Escort
Leseprobe: hier
Einband: —
Veröffentlicht: Dezember 2016 
 ISBN: 978-3-7325-3279-7 (eBook)
Preis: 6,99€ (eBook)
Kaufen über Amazon
/ Verlag
Klappentext vom Buch:
Die Begleiter des Escort Services Beautiful Entourage sind ihr Geld absolut
wert. Viele Frauen finden die gutaussehenden, durchtrainierten jungen Männer
schlichtweg unwiderstehlich. Doch sie arbeiten hoch professionell und haben
strenge Regeln aufgestellt, die nicht gebrochen werden dürfen. Niemals.
1. Keine Küsse.
2. Keine Gefühle.
3. Kein Sex. Absolut keinen Sex.
Rhett fiel es eigentlich nie schwer, die Regeln einzuhalten.
Als jedoch die hübsche Aspen seine Dienste in Anspruch nimmt, um ihr Image bei
ihrer Familie aufzupolieren, wird die Sache kompliziert. Vorher hatte er nie
Probleme damit, Arbeit und Privates zu trennen. Nun ist er sich nicht mal mehr
sicher, wo überhaupt die Unterschiede sind.
Dieser Liebesroman ist der erste Teil der neuen Reihe „Dark
Escort“. In jedem eBook steht die Geschichte eines anderen Escorts im Fokus.
Hol dir Rhetts Geschichte jetzt, um zu erfahren, ob er Aspen widerstehen kann,
oder nicht.
Meine Meinung zum Cover:
Das Cover ist einfach wunderbar, es macht einem auch wirklichen Spaß das Cover
anzusehen. Es passt super zu der Geschichte. 
Meine Meinung zum Buch:
Ich möchte euch von diesem Buch keine Inhaltsangabe machen, ich würde euch
einfach viel zu viel verraten. Ich habe das Buch mit einer Lust gelesen, na gut
das kann man jetzt zweideutig sehen. Doch das Buch habe ich sehr gerne und mit
Spannung gelesen, ich konnte es nicht weglegen und habe das Buch in einer
Stunde komplett durchgelesen. Die Schreibweise ist wirklich wunderbar und
fesselnd. Alles ist sehr flüssig und gleichzeitig packend. Es hat mir so gut
gefallen das ich eigentlich gar nicht warten möchte bis der nächste Teil davon
rauskommt. Ich kann es gar nicht abwarten, dass es weitergeht. Die Charaktere
auf dem Buch sind wirklich klasse und ich habe mich sofort zu ihnen hingezogen
gefühlt von der ersten Seite an. Ich bin schon sehr auf das nächste Buch
gespannt, dort sehen wir Rhett und Aspen hoffentlich wieder.

Fazit zum Buch:
Wirklich wunderbares Geschichte, diese zieht einen richtig in den Bann. Ich
kann es nur empfehlen. 5 Füchse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.