Eve Passion – Wildes Verlangen Vielen dank für das Rezensionsexemplar an den BluePantherBooks Verlag.

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 208 Seiten
Genre: Erotik
Verlag: BluePantherBooks
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Tascjenbuch/Digital
Veröffentlicht: Juni 2017

ISBN: 9783862776610(TB), 9783862774791(eBook)
Preis: 9,90€(TB), 9,99€(eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Information zum Autor der Autorin

Eve Passion ist das Pseudonym einer Künstlerin, die sich bereits seit fast zwei Jahrzehnten erfolgreich als Malerin betätigt. Die besondere Faszination ihrer Arbeiten liegt in der Darstellung des männlichen Körpers. Durch diverse Reisen hat sie viele Impressionen zur unterschiedlichen Wahrnehmung der Maskulinität gesammelt. Von Ihrer Heimat im offenen Rheinland geprägt, lebt sie ein extrovertiertes Dasein mit 2 autistisch veranlagten Hunden. Mit Lyrik in diversen Anthologien gestartet, wird nun mit Wildes Verlangen Ihr erstes schriftliches Kunstwerk veröffentlicht.

Klappentext vom Buch

12 wilde Kurzgeschichten,
die all Ihre Sinne
auf Reisen schicken.

Vom erotischen Flaschengeist,
über den impulsiven Anführer,
Dem Naturburschen von der Insel
bis hin zum betörenden Blind Date …

Im Kopf welcher Frau
fühlen Sie sich am wohlsten?
Probieren Sie es aus!

Meine Meinung zum Cover

Ich mag das Cover, auch das Paar auf dem Cover welches in einer dunklen Ecke zugange ist.

Meine Meinung zum Buch

Bei diesem Buch finden wir wieder viele kleine Kurzgeschichten, 12 Geschichten um genau zu sein. Da ich von der autorin auch schon ein Buch gelesen hatte wusste ich ungefähr was kommt, dieses war aber vor dem anderen und ich wollte mir nicht zuviel versprechen. Jede der Geschichten haben einen eigenen Stil, ihre eigene Story und vorallem ihre eigene Handlung. Das hat mir richtig gut gefallen. Leider aber sind nicht alle Geschichten nicht nach meinem Geschmack. In jeder Geschichte gibt es was neues, meistens sind auch alle Handlungen nachvollziehbar. Doch wie schon erwähnt ist nicht jede Geschichte mein Geschmack. Es gibt 3 oder 4 der Geschichten wo ich nicht richtig mit klar gekommen bin oder einfach nicht alles richtig nachvollziehen kann. Die Charaktere konnte ich auch nicht immer nachvollziehen. Manchmal klappt das aber einfach gut, ist halt eine Sammlung und nicht jedem muss alles gefallen.

Im Buch befinden sich die Kapitel in verschiedenen längen, unterschiedlichen erotischen Erfahrungen und Phantasien. Gefällt mir richtig gut und hat einfach Spaß gemacht. Der Schreibstil der Autorin ist toll, die Charaktere sind toll und die Autorin hat toll geschrieben. Leider passt ja nicht alles für mich, das stört mich nicht denn jeder hat seinen eigenen Geschmack. Schade find ich das immer nur eine Frau die Hauptrolle spielt und nicht auch mal ein Mann im Vordergrund steht.

Fazit zum Buch

Es ist so ein schönes Buch, leider nicht jede Geschichte passt aber zu mir. 4 Füchse gibts.

Das Buch wurde mir kostenlos vom BluePantherBooks Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom BluePantherBooks Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.