[Film]Pitch Perfect 3 Das ende der Pitches

Pitch Perfect 3

Regie: Trish Sie

Darsteller: Anna Kendrick, Rebel Wilson, Hailee Steinfeld, Brittany Snow, Anna Camp, Alexis Knapp

Laufzeit: 1 Stunde 29 Minuten

Land: Deutschland

Genre: Musikfilm

DVD Start: 20.04.2018

Altersfreigabe: 6 Jahre

 

Story

Wenngleich bis dato noch nichts hinsichtlich der Handlung von Pitch
Perfect 3 bekannt ist, kann davon ausgegangen werden, dass sich Beca (Anna Kendrick) und Fat Amy (Rebel Wilson)
gemeinsam mit den Barden Bellas erneut Hals über Kopf in einen
A-Capella-Wettbewerb stürzen. Nicht zuletzt gilt es nun, die eigene Ehre
zu verteidigen, nachdem die Gruppierung zuletzt die
A-Capella-Weltmeisterschaft gewonnen und auf internationalem Niveau
bleibenden Eindruck hinterlassen hat. Darüber hinaus ist die Frage, wie
die Barden Bellas wieder zusammenfinden – immerhin haben sich ihre Wege
zuletzt getrennt.
(Kopiert von MoviePilot.de)

 

Meine Meinung

Eigentlich schaue ich die Pitch Perfect Filme sehr gerne doch leider muss ich sagen das dieser Teil wirklich schlecht war. Dieser Film hat leider kein Hand und kein Fuss. Hanldung ist keine zu finden und der Film reiht einfach nur kleine Episoden zusammen. Man sieht wie die Bellas im Leben klarkommen müssen. Sie wollen aber noch einmal zusammen auftretten. Das hätten sie vielleicht einfach lassen sollen. Man wollte Pitch Perfect zu einer Trilogie machen und mit diesem Teil hat man das dann auch getan. Leider finde ich das man sich diesen Teil hätte sparen können.
Jetzt ist es aber geschehen und der Film ist draußen. Die Songs waren aber wieder toll anzuhören und das ist der einzige Vorteil von diesem Film.

 

Cover von Universal / Fuchs von Pixabay und bearbeitet mit Photoshop und Paint.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.