Gena Showalter – Alice 03 – Showdown im Zombieland wirklich toller 3 Teil

» Werbung [Rezensionsexemplar] «
Seitenanzahl: 400 Seiten
Genre: Fantasy
Verlag: Darkiss
Reihe: Alice im Zombieland
Leseprobe: hier
Einband: Hardcover
Veröffentlicht: Juli 2015

ISBN: 978-3956492037 (HC), 9783956494550 (eBook)
Preis: 14,95€ (HC), 9,99€ (eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Information zum Autor der Autorin

Die New-York-Times-Bestsellerautorin Gena Showalter wird immer wieder für ihre “prickelnden Pageturner” und “faszinierend fesselnden Geschichten” gelobt. Weltweit feiert sie Erfolge mit ihren atemberaubend schönen Liebesromanen, in denen düstere, verführerische Helden um starke und liebenswerte Heldinnen kämpfen.

Ob Gena einen neuen Teil der Paranormal-Romance-Serie “Die Herren der Unterwelt” oder ein Jugendbuch schreibt, sie begeistert mit ihrem unverwechselbaren Humor und ihrer einzigartigen Vorstellungskraft. Bisher hat sie über 30 Romane veröffentlicht und landet mit ihren neuen Werken regelmäßig auf den Spitzenplätzen der amerikanischen Bestsellerlisten. Erfahren Sie mehr über Gena und ihre Bücher und besuchen Sie ihre Website www.genashowalter.com

Klappentext vom Buch

Alice im Wunderland trifft „The Walking Dead“ – Der große Showdown von Gena Showalters Zombie-Serie!! „Ich dachte Zombies wären die schlimmsten Feinde, denen ich je begegnen würde. Ich habe mich geirrt.“ Während Ali endlich ihre Beziehung mit Cole genießen kann, braut sich neues Unheil zusammen: Anima Industries überfällt die jungen Zombiejäger, vier der Freunde sterben. Eine klare Kriegserklärung – bis Ali bei der nächsten Attacke entdeckt, dass sie Untote kontrollieren und Schwerverletzte heilen kann. Eine sehr nützliche Gabe im alles entscheidenden Showdown, und doch ein zweischneidiges Schwert: Die überaus seltene Fähigkeit kann nämlich nur vererbt werden – und beweist, dass Ali mit der verräterischen Jägerin verwandt sein muss, die Coles Mutter zum Zombie machte. Wie soll ihre Liebe diesen Schlag verkraften?

Meine Meinung zum Cover

Hier ist noch das Cover vom Hardcover aktuell. Die haben mir auch besser gefallen als die von den Taschenbüchern. Ich finde die passen passen zu der Geschichte.

Meine Meinung zum Buch

Ich muss gestehen das dieses Buch es ein bisschen schwerer hatte als Band 1 und Band 2. Natürlich ist es wirklich gut und die Geschichte ist wieder einmal Spannend, wie man es gewöhnt ist von den beiden Vorgängern. Leider aber war der Einstig diesmal für mich sehr zäh, wieso weiß ich gar nicht so genau. Wie schon in den ersten Büchern ist es aus der Sicht von Alice geschrieben, daran lag es mit Sicherheit nicht das ich so Probleme hatte. Vielleicht liegt es aber daran das Alice sich sehr verändert hat. Sie ist einfach anders geworden, erwachsener natürlich. Solche Handlungen wie in den Büchern gehen nicht spurlos an jemand vorbei. Vielleicht lag es aber auch an der Pause, ich habe das Band hier erst kurz vor Band 4 gelesen. Vielleicht war das mein Fehler. Nun als ich wieder in die Geschichte gefunden hatte merkte ich es direkt. Die Handlung nahm mich wieder vollkommen ein, ich war gefesselt. Der Schreibstil ist wie gewohnt einfach super und leicht zu lesen. Hier im Buch sind wirklich, finde ich, entscheidende Ereignisse für die Geschichte vorher und vielleicht für den weiteren Verlauf von Band 4.

Fazit zum Buch

Das Buch ist gut, die Geschichte auch. Trotzdem hatte ich ein bisschen Probleme. 4 (fast 5) Füchse bekommt es.

Cover vom DARKISS Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.