Geneva Lee – Royal 04 – Royal Dream

  Geneva Lee – Royal 04 – Royal Dream 
Seitenanzahl: 352 Seiten
Genre: Roman
Verlag: Blanvalet
Reihe: Royal
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch
Veröffentlicht: Juli 2016 
ISBN: 978-3-7341-0380-3 (TB), 978-3-641-19916-6 (eBook)
Preis: 12,99€ (TB), 9,99€ (eBook)
Kaufen über Amazon
/ Verlag

Informationen über die Autorin:
Geneva Lee war schon immer eine hoffnungslose Romantikerin, die Fantasien der
Realität vorzieht – vor allem Fantasien, in denen starke, gefährliche, sexy
Helden vorkommen. Mit der Royals-Saga, der Liebesgeschichte zwischen dem
englischen Kronprinzen Alexander und der bürgerlichen Clara, traf sie mitten
ins Herz der Leserinnen und eroberte die internationalen Bestsellerlisten im
Sturm. Geneva Lee lebt zusammen mit ihrer Familie in Kansas City. 
Klappentext vom Buch: 
Follow your dream … believe in a kiss
… love forever!
Belle Stuarts Leben liegt in Trümmern. Ihr Verlobter hat sie
betrogen, ihre Hochzeit ist abgeblasen, und Belle braucht dringend einen Job.
Aber wer stellt schon eine Oxford-Absolventin ein, die nichts vorzuweisen hat
als die Planung einer Hochzeit, die nie stattfinden wird? Belles letzte Chance
ist die Stelle als persönliche Assistentin von Smith Price. Der Londoner Anwalt
ist unerhört erfolgreich, unerträglich arrogant und unglaublich sexy – und er
verlangt ständige Bereitschaft … Belle spürt sofort, dass dieser Mann Gefahr
bedeutet, dass sie sich von ihm fernhalten sollte, aber ist sie stark genug, um
sich seiner dunklen Anziehungskraft zu entziehen? 
Meine Meinung zum Cover:
Die Reihe schließt an die andere Reihe an, hier der unterschied. Das Cover ist
nicht mehr Silbern sondern jetzt Gold gehalten. Ich hätte es vielleicht
andersrum gemacht doch die Covers sind trotzdem super. 
Meine Meinung zum Buch:
Ich finde es toll das die Geschichte mit Bella weitergeht. Bella war mir schon
in den anderen Büchern sehr sympathisch und ich habe mich am Ende schon auf
diese Bücher hier gefreut. Ich wollte die ganze Zeit wissen wie es mit ihr
weitergeht. Jetzt wo ich das Buch habe und gelesen haben, was direkt passiert
ist als ich es ausgepackt habe, kann ich nur sagen es hat sich gelohnt. Da ich
Bella schon direkt toll fand freute ich mich sehr über ihre Geschichte.
Die ersten 3 Bücher gefallen mir zwar besser doch Bellas
Geschichte finde ich trotzdem super. Sie hat genau wie die Geschichten mit
Clara das Gewisse etwas, nur eben wo anders.
Bella hatte es ja nun nicht einfach und jetzt in dieser
Geschichte fängt wieder ein steiniger Weg für sie an. Mir gefällt der Anfang
richtig gut und ich bin gespannt wie es mit Bella weitergeht. Wird sie denn
doch noch ihren Traummann finden? Bekommt sie auch ein Happy End?
Fazit zum Buch:
Mein Fazit zu dem Buch ist das die Geschichte sehr gut anfängt und man merkt
direkt das Bella einen steinigen Weg vor sich hat. Das macht die Geschichte
interessant und für mich kann die Zeit bis Band 2 nicht schnell genug rumgehen.
4 Füchse bekommt es aber nur da mir bis jetzt die Clara Bücher besser gefallen
haben.

1 Kommentar

  1. Hallo und guten Tag,

    ich glaube, auch bei Mehrteiler kann es durchaus mal einen Durchhänger geben oder?

    LG..Karin..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.