Helen B. Kraft – Victorian Secrets 01 – Verbotene Sünden

ISBN:
978-3902972187
ISBN
eBook:
978-3902972491
Seitenanzahl:
260 Seiten
Genre:
Steampunk Romance
Teil
1 der Serie
Veröffentlicht
Dezember 2014
Preis: 12,99€
(Taschenbuch Ausgabe)

5,99€ (eBook Ausgabe)

Leseprobe
beim Verlag auf der Seite
Kauft
das Buch über Amazon
Über
die Autorin:
1979
geboren und aufgewachsen in der Brüder-Grimm-Stadt Hanau, war Helen
B. Kraft schon
von
Kindesbeinen an von der Macht des Wortes fasziniert. Bereits in
frühen Jahren begann sie,

eigene Geschichten und
Figuren zu entwickeln, bis sie im Laufe der Zeit im Genre der

romantischen Fantasy ein
Zuhause fand. Unterstützt durch ihren Mann, der ihr stets den Rücken

frei hält, lebt Helen
noch immer in Hanau, wo sie stets auf der Suche nach neuen Ideen ist.

Ihr
Debüt feierte die Autorin 2012 mit ihrem Roman “Höllenjob für
einen Dämon”, erschienen

beim Machandel Verlag
Haselünne.

Klappentext:
Niemand
weiß das besser, als die Traumgängerin und Scotland Visional
Yard-Agentin Emma

St.Claire. Während einer
Mordserie in London wird sie auf Sir Ian Connery angesetzt, der in

den
Fokus der Ermittlungen gerückt ist. Um dessen Schuld zu beweisen,
muss sie seine Träume

analysieren, und schon
bald wird klar, dass der Lord etwas zu verbergen hat. Etwas, das

schwerer
wiegt, als die Gefühle, die seine Berührungen in ihr wachrufen.
Kann Liebe über
Vernunft
siegen?
Inhaltsangabe:
Emma
St. Claire ist eine Spezial-Agentin vom Scotland Yard, ihre Abteilung
ist Geheim.
In
dieser Abteilung haben die Agenten eine besondere Gabe, Emma kann zum
Beispiel bei anderen
in
die Träume eindringen. Sie ist eine Traumgängerin. Mit ihrer
Fähigkeit ist Emma eine der besten
und
wichtigsten Agenten die das Scotland Yard hat. Nun soll sie in die
Träume von Sir Ian
Connery,
der verdächtigt wird mehrere Morde begangen zu haben, eindringen um
ihn so zu
überführen.
Der
Mörder der gesucht wird, der also Ian sein soll, ist „Der
Schlächter“. Doch Emma ist mehr als
nur
ein wenig von Ian angezogen. Emma fragt sich schon Bald ob sie was
sie tun soll. Sich Ian
annähern
oder besser auf Abstand gehen. Und dann ist da auch noch die Frage ob
Ian wirklich
der
Mörder ist.
Cover:
Das
ist das tolles Cover was ich im Bücherregal habe. Das Cover ist
einfach klasse und es
passt
super zum Steampunk. Zur Geschichte ist was anderes aber bei so einem
geilen Cover
ist
das nicht schlimm.

Meine
Meinung:
Die
Autorin kannte ich bis zu diesem Buch nicht, jetzt bereue ich es das
ich nicht viel öfter schon
nach
Deutschen Autoren gesucht habe. Umso mehr freue ich mich das ich
diese Buch vom
Romance
Edition Verlag bekommen habe zum Lesen.
Dieses
Buch ist toll geschrieben worden von der Autorin. Sie hat sich
wirklich Gedanken darüber
gemacht
wie sie den Roman schreiben soll. Wirklich jedes kleine Detail ist
sehr gut beschrieben
oder
ausgearbeitet worden. Hier kann man sagen jedes Wort passt zu dem
davor und dahinter.
Das
alleine macht die Welt der Autorin noch einmal viel interessante und
einzigartiger. Frau Helen
B.
Kraft schreibt auch dazu sehr fließend und das Hilft wunderbar beim
Lesen.
Diese
Werk ist wunderbar gelungen. Es ist Spannend. Es ist toll Geschrieben
und es ist einfach
Spektakulär.
Noch nie hab ich so etwas gelesen wie diese Buch. Das macht es mir
leichter euch
zu
diesem Buch eine Empfehlung auszusprechen.
5
Eulen bekommt diese Buch von mir ohne Einwände. Auf Band 2, Juni
2015, freue ich mich schon.

1 Kommentar

  1. Klingt mal nach einer ganz anderen Art von Roman ! 🙂 Finde die Beschreibung sehr interessant und du bist ja auch begeistert. Vielleicht werd ich das Buch als nächstes lesen ♥

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.