[Highlights] 2 halbes Jahr 2020 meine persönlichen Highlights von Juli bis Dezember

Meine Highlights aus dem ersten 6 Monaten von 2020 habe ich euch ja schon vorgestellt, nun möchte ich euch auch noch die Monate Juli bis Dezember vorstellen. Doch bevor ich das tue verlinke ich euch auch nochmal den Beitrag mit den ersten 6 Monaten. Highlights Januar bis Juni.
Jetzt fangen wir aber an, wieder mit Reihen die ich abgeschlossen, weitergelesen oder angefangen habe.

Als erstes möchte ich euch das letzte Buch welches für mich ein Highlight war vorstellen. Kronenherz von Jana Hoch ist der Anfang einer Trilogie und richtig toll. Dann noch ‘Die Erben von Seydell‘ hat mir auch richtig gut gefallen und ich freue mich richtig doll auf die Fortsetzung, hier ist es auch eher die Vergangenheit die mich gepackt hat. Bianca Iosivoni und Laura Kneidl haben mit dem ersten Teil der Midnight Chronicles auch ein tolles Buch geschaffen, ich muss hier umbedingt weiterlesen. Jetzt fehlt hier nich noch ‘What if we Drown‘ von Sarah Sprinz.
Ich hab euch natürlich alle Rezensionen verlinkt. Für mich waren das Highlights weil mich die Bücher packen konnten, die Geschichten mich gefesselt haben und aus dem alltag geholt haben.

Neben den Reihen gab es natürlich auch Bücher die ich so gelesen habe und die ich wirklich interessiert haben oder packen konnten. Deswegen möchte ich euch diese 3 Bücher dann noch vorstellen. ‘Wintertee ausverkauft‘ ist eins der wenigen Weihnachtsbücher welches ich gelesen habe doch das ist mir dann im Kopf geblieben. In der mitte ist das Buch von Miranda J.Fox – Hunting the Prince. Interessante und mal etwas andere Geschichte muss ich sagen. Als letztes hier möchte ich euch noch Remember Me aus dem beeBook Verlag vorstellen. Auch lesenswert.

Nun noch meine Letzte Katigorie die Kinderbücher. Hier ist es mir nicht schwer gefallen euch welche rauszusuchen denn diese beiden Bücher waren meine einigen Bücher mit 5 Füchsen und Lesesternchen. Mein größter Schatz bist Du ist ein wirklich wunderschönes Buch das richtig süß Illustriert wurde. Dann möchte ich euch noch ‘Das kleine Nickerchen‘ vorstellen. Dieses Buch ist wirklich richtig süß und auch hier sind sehr schöne und süße Illustrationen im Buch.

Diese Bücher möchte ich euch als meine Highlights im zweiten Teil von 2020 vorstellen. Durch die Geburt von meinem Sohn habe ich nicht ganz so viel lesen können wie ich eigentlich wollte. Es kommen jetzt aber bald wieder neue Rezensionen von mir, ich hab auch schon Bücher die ich am lesen bin und habe für dieses Jahr auch schon welche bei meinem Buchhändler vorbestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.