[Hörbuch]Der kleine Elefant, der so gerne einschlafen möchte

Der kleine Elefant, der so gerne einschlafen möchte 
CD Anzahl: 1 CD
Hörminuten: 34 Minuten
Verlag: der Hörverlag
Reihe: —
Veröffentlicht: November 2016 
ISBN: 
978-3-8445-2370-6 (Audio-CDs), 978-3-8445-2407-9 (Download)
Preis: 12,99€ (Audio-CDs), 8,95€ (Download)
Kaufen über Amazon
/ Verlag
Informationen über den Sprecher:
Peter Kaempfe, seit 43 Jahren erfolgreicher Theater- und Filmschauspieler,
startete seine Karriere mit Engagements in Tübingen, München und Hamburg. Er
war Gründungsmitglied der Bremer Shakespeare Company und erhielt mit dem
Wintermärchen den Förderpreis der Akademie der Künste, Berlin. 1991 gründete er
mit drei Kollegen das Theater Aus Bremen, mit dem er bis 2004 international
über 2500 Vorstellungen gab. Danach arbeitete er als Gast an verschiedenen
Theatern in Deutschland und der Schweiz. Von 2008 bis 2010 spielte er im
Musical Der Schuh des Manitu und 2013 bis 2014 in Warhorse – Gefährten des
National Theatre London in Berlin. Seine ausdrucksstarke Stimme ließ ihn zum
erfolgreichen Kommentarsprecher in mehr als 800 Fernsehdokumentationen für alle
deutschen Sendeanstalten werden. Außerdem ist er zu hören in über 300
Hörspielen und Hörbüchern, dazu immer wieder in vielen Live-Lesungen und
Solo-Programmen. Für Radio Bremen und den NDR war er 13 Jahre lang, bis 2014,
die Stationvoice des „Nordwestradio“. 2015 führte er, gemeinsam mit Gabriele
Blum, Regie bei Hamlet, Berliner Fassung im Monbijoutheater, Berlin. 
Klappentext zum Hörbuch:
Unzählige Eltern und Kinder lieben das allabendliche Zubettgehen mit der
Geschichte vom kleinen Kaninchen Konrad, die sie sanft und schnell ins Land der
Träume entführt. Für sie gibt es nun ein weiteres Hörbuch: die Erzählung vom
kleinen Elefanten. Die vom Autor entwickelte Einschlafmethode basiert auf
bewährten Techniken des Autogenen Trainings und der Neurolinguistik, die von
Psychologen und Therapeuten weltweit empfohlen wird. So wird aus dem
Schlafengehen endlich ein sorgenfreies Ritual!
Jurymitglieder der hr2-Hörbuchbestenliste urteilten über
“Das Kaninchen, das so gerne einschlafen möchte”: “Die CD kann
wunderbar in ein Abendritual eingebettet werden. Die suggestive Stimme von
Peter Kaempfe trägt erheblich zum Erfolg bei.” 
Meine Meinung zum Cover:
Das Cover finde ich richtig süß. Dieser kleine Elefant im Wald. Einfach süß
wirklich. Die Farben spielen auch schön zusammen. 
Meine Meinung zum Hörbuch:
Dieses Hörbuch ist einfach wunderschön. Als ich es gehört habe fühlte ich mich
wieder wie ein Kind. Es ist so wunderschön gestaltet für die Kinder und Babys. Zum
ersten Mal habe ich es Tagsüber gehört, ich war fasziniert und auch mein Sohn
war wirklich direkt ruhig und hörte zu. Er kam langsam zu mir gekrabbelt,
schaut den Laptop ab und kuschelte sich in meinen Arm. Er ist erst 15 Monate aber
er hörte sich das Hörbuch ganz ruhig an. Was selten ist denn normal hält er
keine Minute lang still. Doch die ganzen süßen Orte. Magischer Schlafwald.
Verschlafene Treppe oder der Schläfrige Fluss laden zum ruhigen zuhören ein.
Dazu dann Elefant Ellen, der müde Troll Sophie oder die Maulwurf Familie die
schlafen geht. Die Reise durch den Magischen Schlafwald ließ uns sehr viel
entdecken. Die Musik die leise im Hintergrund spielt passt auch wunderbar und
ist keine Sekunde zu laut oder eben zu Leise. Der Sprecher macht seine Sache
auch wirklich sehr gut, gähnt immer mal wieder an den passenden Stellen und so
wird man dann auch schnell mal müde. Abends habe ich meinem Sohn das beim
Einschlafen vorgespielt, es brauchte zwar zwei Runden doch mein Sohn ist in
meinen Armen dann langsam eingeschlafen. Leider konnten wir es bis jetzt erst
einmal ausprobieren aber heute Abend probieren wir das wieder aus.
Fazit zum Hörbuch:
Ein wirklich süßes Hörbuch. Mir hat es direkt gefallen schon beim ersten Hören.
Empfehle es auch einfach zum so abends Hören für die Kids schon. 5 Füchse für
dieses süße Hörbuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.