[Hörbuch]Villa Wunderbar 01 – Ein Waschbär zieht ein Vielen Dank an derHörverlag für dieses Rezensionsexemplar

Villa Wunderbar 01 – Ein Waschbär zieht ein
.
CD Anzahl: 1 CD
Hörminuten: 1 Stunden 26 Minuten
Verlag: der Hörverlag
Reihe: Villa Wunderbar
Veröffentlicht: September 2017
 .
ISBN: 978-3-8445-2730-8 (Audio-CDs), 978-3-8445-2736-0 (Download)
Preis: 12,99€ (Audio-CDs), 8,95€ (Download)
Kaufen über Amazon / Verlag
 Informationen über den Sprecher:
Martin Baltscheit, geboren 1965, ist als Illustrator, Sprecher und Autor von Kinderbüchern, Theaterstücken und Hörspielen ein Multitalent. Für seine Arbeiten erhielt er zahlreiche Auszeichnungen. Martin Baltscheit lebt in Düsseldorf.
.
Klappentext zum Hörbuch:
In der alten Villa Wunderbar wohnen alle unter einem Dach: Matilda mit ihren Eltern und dem großen Bruder, ihr Freund Joschi mit seiner Mama und dem schrägen Erfinderpapa sowie Oma Hilde und Opa Günther. Im Erdgeschoss der Villa betreiben Matildas und Joschis Mama zusammen einen Waschsalon mit Café. Dort nistet sich eines Tages in einer der Waschmaschinentrommeln ein kleiner Waschbär ein. Er wird Henri getauft, nach Uroma Henriette – die kennt zwarnkeiner mehr, mit ihren Augenringen auf dem Foto im Flur sieht sie demnWaschbären aber verdächtig ähnlich. Und eins steht fest: In diesem Haus ist kein Tag wie der andere!
.
Meine Meinung zum Cover:
Das Cover ist wirklich klasse und mit ein paar kleinen Handgriffen kann man das Cover in eine kleine Villa umbauen. Das verleiht dem Hörbuch nochmal ein eigener Charm.
.
Meine Meinung zum Hörbuch:
Diese Geschichte hat mir sofort gefallen. Sie ist lustig, Sie ist abwechslungsreich und sie macht Spaß beim Zuhören. Der Waschbär ist klasse und ich finde die Idee hinter der Geschichte auch wirklich sehr gut. Mein kleiner Sohn hat auch ein bisschen zugehört und mit mir solange auf dem Sofa gekuschelt. Super finde ich auch das man überhaupt nicht merkt wie die Geschichte an einem vorbeizieht und man immer weiter in die Geschichte gezogen wird. Mir hat die Geschichte und auch ihre Charaktere sehr gut gefallen. Der Sprecher der Geschichte bring alles einfach, locker und flüssig rüber, was beim Zuhören noch mehr Spaß macht. Ich finde auch das man die Geschichte weiter verfolgen solle denn mein kleiner fand diese ja schon toll und deswegen soll er die Geschichte auch weiterverfolgen können. Wir sind dem Villa Wunderbar Fieber erlegen.
Fazit zum Hörbuch:
Geschichte wirklich toll. Handlung und Charaktere sind super. 5 Füchs.
Das Hörbuch wurde mir kostenlos von derHörverlag als Rezensionsexemplar zur verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover von derHörverlag / Füchse von Pixaby und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.