Ina Nordmann – This last Song Vielen Dank an die Autorin für das Rezensionsexemplar

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 265 Seiten
Genre: Roman
Verlag: —
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Digital
Veröffentlicht: Juni 2019

ASIN: B07TBTPLG8(eBook)
Preis: 0,99€(eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

 

Information zum Autor der Autorin

Ina Nordmann ist das Pseudonym der in der Schweiz lebenden Autorin. Mit ihrem Mann, den zwei Kindern und drei Katzen wird es ihr nie langweilig.
Bücher und die Liebe zum Schreiben begleiten sie schon fast ihr Leben lang.

Klappentext vom Buch

Den Song deines Lebens schreibst nur du …

Der Songwriter Cole Hanson will eigentlich nur eine heimliche Zigarette rauchen, als er auf dem Hoteldach die berühmte Rocksängerin Bailey Braveheart trifft – die sich gerade in den Tod stürzen will. Um die verzweifelte junge Frau vor sich selbst und einem Presseskandal zu beschützen, bringt er sie kurzerhand auf die Ranch seines Bruders nach Montana und versteckt sie dort. Zugegeben – er handelt nicht ganz uneigennützig, immerhin soll er mit Bailey ihr nächstes Album aufnehmen, eine Chance, die Cole sich nicht entgehen lassen will. Doch Bailey, die jeden Glauben an sich selbst verloren hat, weigert sich beharrlich, Musik mit ihm zu machen. Aber Cole gibt nicht auf. Langsam gelingt es ihm, Baileys Vertrauen zu gewinnen und ihren Lebensmut wieder zu wecken. Aus Freundschaft wird Liebe und plötzlich scheint alles möglich. Doch Cole und Bailey müssen feststellen, dass die Zukunft chancenlos gegen eine Vergangenheit voller Geheimnisse und falscher Entscheidungen ist …

Meine Meinung zum Cover

Das Cover find ich einfach toll. Gefällt mir und passt sehr gut zum Buch.

Meine Meinung zum Buch

Das Buch bekam ich auf einen sehr lustig weg von der Autorin, eigentlich hatte sie mir abgesagt aber auf Grund einer anderen Rezension hab ich doch die Chance bekommen und wir hatten schon da unseren Spaß. Da dachte ich mir schon wenn sie genauso toll schreibt wie sie mit Menschen umgeht dann wurd das ein vergnügen dieses Buch zu lesen und was soll ich euch sagen. Das Vergnügen lag komplett auf meiner Seite. Ich habe nicht nur eine neue tolle Autorin kennengelernt sondern auch ein wunderschönes Buch mit einer herzzerreißenden Geschichte. Schon als ich den Klappentext gelesen hatte war für mich klar zwei Leidenschaften in einem Buch. Musik, worüber ich sehr gerne und viel Lese immoment, und Pferde. Damit hatte die Autorin mich eigentlich schon.

Zum Schreibstil der Autorin möchte ich erst was sagen bevor ich weiter auf die Charaktere oder den Inhalt eingehe. Die Autorin hat einen sehr leichten aber doch ergreifenden Schreibstil, sie kann aber dramatisch oder romantisch. Sie trifft wirklich gut die richtige emotion oder den richtigen Takt zum schreiben. Weiß wann das Tempo in der Geschichte mal was schneller vorran gehen kann oder wann sie emotionale Momente voll auskosten sollte. Das hat mir gut gefallen und es war angenehm zu lesen. Die Kapitel hatten eine tolle länge und auch mal absätze drin wenn man mal Pause machen wollte, danach kam man immer wieder gut in die Geschichte. Die Protagonisten in der Geschichte sind beide im Musik Bereich tätig. Sie ist ein Superstar seit sie ein Kind ist und er ist sehr erfolgreicher Songwriter.

Beide haben aber eine komplett andere Art damit zu leben. Als er die Chance bekommt mit ihr ein Album aufzunehmen ändert sich aber alles. Sie will sich zu tode stürzen und er will sie retten. Der anfang war wirklich interessant, man war sofort im geschehen der Geschichte und das war nicht umbedingt leich. Ich brauchte ein paar Seiten für den einstig. Doch danach war ich wirklich gefesselt von der Geschichte. Cole ist ein heißer Kerl, auch wenn er nur beschrieben wird, das merkt aber auch Baily die eigentlich ein totales emotinalesfrack innerlich ist. Baily hingegen muss mit Geistern aus ihrer Vergangheit kämpfen und Cole hilft ihr dabei. Nur welt er ein Album mit ihr aufnehmen möchte? Nun die Frage müsst ihr euch beim Lesen selber beantworten.

Fazit zum Buch

Ich empfehle diese Geschichte von der tollen Autorin gern. Die Geschichte ist Herzzerreißen, witzig und voller Charme. 5 Füchse mit Leseempfehlung

Das Buch wurde mir kostenlos von der Autorin als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover von der Autorin/ Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.