Inka Loreen Minden – LoveTrip-Eine heiße Reise Blanvalet Challenge 2017

» Werbung [gekauftes eBook] «

Seitenanzahl: 320 Seiten
Genre: Erotik
Verlag: Blanvalet
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch
Veröffentlicht: März 2015

ISBN: 978-3-442-38385-6 (TB), 978-3-641-13031-2 (eBook)
Preis: 7,99€ (TB), 3,99€ (eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Information zum Autor der Autorin

Inka Loreen Minden, die auch unter den Pseudonymen Lucy Palmer, Mona Hanke (Erotik), Loreen Ravenscroft (Romantasy) und Monica Davis (Jugendbuch) schreibt, ist eine bekannte deutsche Autorin erotischer Literatur. Von ihr sind bereits über 30 Bücher, 6 Hörbücher und zahlreiche E-Books erschienen, die regelmäßig unter den Online-Jahresbestsellern zu finden sind.

Neben einer spannenden Rahmenhandlung legt sie Wert auf eine niveauvolle Sprache und lebendige Figuren. Explizite Erotik, gepaart mit Liebe,
Leidenschaft und Romantik, ist in all ihren Storys zu finden, die an den unterschiedlichsten Schauplätzen spielen. 

Klappentext vom Buch

Zwischen Captain’s Dinner und Maschinenraum – Leidenschaft pur!

Eine Karibikkreuzfahrt bedeutet mehr als romantische Sonnenuntergänge, Traumstrände und kristallklares Wasser. Heiße Flirts und Fesselspiele sind ebenso an der Tagesordnung. Da gibt es eine Offizierin, die mit dem Mechaniker im Maschinenraum eine schnelle Nummer schiebt, weil man dort ungehemmt stöhnen kann. Oder den Butler, der seine Vorgesetzte auf Männerschau begleitet. Und welcher Passagierin wird es als erste gelingen, den Captain zu verführen? Eines ist klar: Auf dem LoveTrip ist alles möglich. 

Meine Meinung zum Cover

Das Cover ist gut und es passt zu den Geschichten. 

Meine Meinung zum Buch

7 kurze Geschichten verstecken sich in diesem Buch, darum gibt es auch keine Inhaltsangabe. In diesen Geschichten geht es um erotische Abenteuer. Die Autorin ist wirklich sehr begabt was das schreiben angeht, sie schreibt so echt und packend das die Geschichten einen in den Bann ziehen können. Ihr wisst sicher mitlehrweile das ich sehr gerne auch mal ein Erotik Buch lese, einfach, weil es mal was anderes ist. Ich selber finde daran auch nichts Schlimmes. Ich glaube das dies das erste Buch ist das ich von der Autorin lese, da sie aber so viele Pseudonyme hat kann ich das nicht genau sagen, vielleicht habe ich ja schon einmal eins von ihr gelesen und weiß es nicht mehr. In diesem Buch hat sie mich aber davon überzeugt das sie schreiben kann.

Fazit zum Buch

5 Füchse für ein sehr interessantes Buch. Wenn jemand gerne mal ins Genre Erotik greift kann diese Lesen.

Cover vom Blanvalet Verlag / Füchse von Pixaby und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

1 Kommentar

  1. Liebe Samy,

    ich freue mich riesig, dass dir meine Storys gefallen haben. Vielen Dank für deine schöne Rezi!

    Alles Liebe
    Inka und Co 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.