Jeaniene Frost – Night Huntress 03 – Gefährtin der Dämmerung

ISBN:
3-442-37381-6 
ISBN
eBook:
3-641-07169-0 
Seitenanzahl:
351 Seiten

Genre:
Fantasy

Teil
3 von bisher 6
 

Veröffentlicht
März 2010
Preis: 
8,95 (Taschenbuch Ausgabe)
7,99 (eBook Ausgabe)

Verlag:
Blanvalet Taschenbuch 

Kauft
das Buch über Blanvalet 

Über
die Autorin:
 
Jeaniene
Frost lebt mit ihrem Mann in Florida. Obwohl sie selbst kein Vampir
ist,
legt sie wert auf einen blassen Teint, trägt häufig
schwarze Kleidung und geht sehr spät zu Bett.
Und
obwohl sie keine Geister sehen kann, mag sie es, auf alten Friedhöfen
spazieren zu gehen.
Jeaniene
liebt außerdem Poesie und Tiere, aber sie hasst es zu kochen. 

Klappentext: 
Ein
fesselnder Vampir-Roman mit einem unwiderstehlichen Liebespaar

Die
Halbvampirin Cat und ihr geliebter Bones schützen die Menschheit vor
den Vampiren. Da fliegt ihre Tarnung auf und Cat wird selbst zur
Zielscheibe der Blutsauger. Gleichzeitig wird Bones von der
Vergangenheit eingeholt. Cat bleibt nur eine Möglichkeit, Bones und
sich selbst zu retten- sie muss sich ihrem vampirischen Erbe
stellen!

Eine coole Vampirjägerin, jede Menge Action und eine
schier unmögliche Liebe.

Inhaltsangabe: 
Die
Tarnung von Cat fliegt auf und so kann sie nicht bleiben wo sie ist
sondern muss mit
Bones
zusammen erst mal fliehen. So kann sie nicht weiter fürs FBI
arbeiten und muss
ihre
Einheit somit erstmal verlassen, damit sie sicher ist. Bones liebt Cat
und beschützt sie
so gut er kann, vor allem was passiert. Diesmal
aber wird es schwer denn Petra, die Tochter von Kleopatra taucht auf
und möchte Bones unter die Erde bringen.
Die
Einheit sucht ein Ersatz für Cat und da sie mehrere Vampire gefangen
halten nehmen
sie
davon zur Probe die Vampirin Belinda. Diese macht auch ein paar Einsätze locker mit
doch
am Ende verrät sie Cat und Bones. Doch der Verrat ist nicht das Schlimmste, denn durch
diese
Verrat kommt Cat’s Vater zum Vorschein und schnappt sich die Mutter
von Cat um dann Cat
zu bekommen.
Dieser voltert seine Tochter und nur auf die letzten Sekunden kann Bones
seine Geliebte retten.

 Leider
ist das aber noch nicht alles, denn Bones’ Urahn Mencheres kann in
die Zukunft sehen und
er
sieht das es bald einen Krieg geben wird, so verbündet er sich mit
Bones und Bones trinkt
von
seinem Blut, womit er noch an Fähigkeiten gewinnt.

Cover: 
Das
Cover ist einfach wunderbar. Ich liebe das Farbenspiel und auch das
diese Frau abgebildet
ist
passt diesmal wieder super. Auch wenn es nervt manchmal das auf allen
Fantasy Büchern
Frauen
drauf sind. Hier aber bei der Reihe mag ich es. 

Meine
Meinung:
 
Dieses
Buch ist anderes als die beiden davor, aber ich finde es gut das es
immer eine abgeschlossene
Geschichte
ist, nur die ganzen Nebensachen gehen natürlich von einem Buch ins
andere über.
Aber
wenn man das erste Buch kennt, dann kann man das Zweite auch
überspringen und
direkt aufs
3 übergehen und natürlich anderes.
Die
beiden Charakter verändern sich und werden natürlich reifer in
ihrer Beziehung und Cat
wird
auch älter, auch wenn sie auf jedes weibliche Wesen eifersüchtig
ist.
Das
Buch ist emotional denn es ist zum Weinen und auch zum Lachen, vor
allem die Fehde zwischen Bones und
Cat’s Mutter Justina ist sehr zum Lachen.

Das
Einzige bei dem Buch ist, das es immer stockend spannend wird und auch
mal
Seiten
dabei sind wo man wirklich denkt, kommt da noch was oder war es das
schon.
Immer
wenn man das denkt geht es dann aber wieder los und wird interessant.
Man
muss auch bei allen Namen schon fast eine Liste erstellen, wenn man
sich alles merken
möchte und
immer wissen möchte, um wen es geht.
Viele
Namen aber ein tolles Buch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.