Joan Hill – Heiße Gute-Nacht-Geschichten Vielen Dank für das Leseexemplar an BluePantherBooks

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 192 Seiten
Genre: Erotik
Verlag: BluePantherBooks
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch/Digital
Veröffentlicht: November 2018

ISBN: 9783862776405(TB), 9783862776412 (eBook)
Preis: 9,90€(TB), 9,99€(eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Klappentext vom Buch

Heiß, heißer, am heißesten! 35 Kurzgeschichten, die garantiert niemanden kalt lassen! Chantal betreibt ein DominaStudio, in dem ihre Gäste heiße Stunden erleben … Natalie bekommt nie genug S*x, daher muss neben ihrem Mann noch ein Liebhaber mit ran … Jana und Saskia verbringen einen erotischen Urlaub auf der Sonneninsel Mallorca … In Verenas privatem S*xClub taucht der Leser in die bizarre Welt der SwingerErotik … Und auch die s*xy Hausfrauen kümmern sich tagsüber nicht immer nur um den Haushalt, während ihre Männer arbeiten … Erotik pur für Männer und Frauen! Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten Szenen.

Meine Meinung zum Cover

Das Cover find ich wirklich gut. Die Dame auf dem Cover, die Rote Kleidung und der Hintergrund passen gut zusammen.

Meine Meinung zum Buch

35 Kurzgeschichten und das gerade mal auf 192 Seiten, ihr könnt euch denken wie beengt das ganze zugeht. Doch es sind wirklich nur kleine Abenteuer und das passt dann wieder recht gut zusammen. Mir fällt es schwer eine lange Rezension für dieses Buch zu schreiben, weil man ja nicht soviel zu etwas schreiben kann. Ich möchte sagen das die Autorin gut schreibt, bei den kurzen Geschichten. Da ich mich aber nicht zusehr wiederholen möchte wird diese Rezension wohl nicht alzulang. Was aber wirklich interessant gestaltet war ist das manche Geschichten ein bisschen zusammen gehören, trotzdem sind sie aber auch abgeschlossen. Aber so hätte man dann auch einfach weniger Kurzgeschichten und die abschnitte zusammen schreiben können. Doch jedem wie er mag.
Das Buch war aber trotzdem eine gute Unterhaltung und interessant zu lesen.

Fazit zum Buch

Das Buch bekommt 4 wirklich gute Füchse. Es hat mich gut unterhalten aber ich hätte weniger Kurzgeschichten besser gefunden.

Das Buch wurde mir kostenlos vom BluePantherBooks Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom BluePantherBooks Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.