Joan Hill – Heiße KaribikKreuzfahrt Vielen Dank an den BluePantherBooks Verlag und NetGalley für das Leseexemplar

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 192 Seiten
Genre: Erotik
Verlag: BluePantherBooks
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch/Digital
Veröffentlicht: November 2019

ISBN: 978-3964770158(TB), 978-3964770172(eBook)
Preis: 12,90€(TB), 9,99€(eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Information zum Autor der Autorin

Schon während der Schulzeit hat Joan ihre Leidenschaft für das Schreiben entdeckt. Jede Menge Ärger handelte sie sich ausgerechnet mit ihrer Deutschlehrerin ein, weil sie Theaterstücke schrieb, statt dem Unterricht zu folgen. Unter ihren Aufsätzen stand regelmäßig der Vermerk: Thema verfehlt und zu lang! Beruflich schlug sie erst einmal einen sicheren, wenn auch ungeliebten Weg ein und wurde Chefsekretärin. Doch die Liebe zum Schreiben blieb und so begann sie eines Tages, Kurzromane zu verfassen, die sie dann auch erfolgreich bei mehreren Verlagen veröffentlichen konnte. Zur Erotik kam sie, weil ihr die Thematik sehr viel Spaß macht, sie ihren erotischen Fantasien freien Lauf lassen kann und an keine Vorgaben gebunden ist. Dabei ist es ihr ein Anliegen, mit ihren Geschichten Frauen und Männer gleichermaßen anzusprechen. Ruhe zum Schreiben findet sie in einem kleinen Dorf im Großraum Stuttgart, wo sie mit ihrem Mann und vier Katzen in einem wunderschönen Haus lebt.

Klappentext vom Buch

Steffi und Max führen eine offene Ehe und sind der ein oder anderen wilden Affäre nicht abgeneigt. Als Steffi von Max eine Kreuzfahrt geschenkt bekommt, ahnt sie nicht, dass sie ein heißer, erotischer Trip durch die Karibik erwartet. Auf dem Schiff lernen sie Katja und Claus kennen, für die Seitensprünge ein Fremdwort sind, und führen sie in die prickelnde Welt der Erotik ein. Plötzlich kann die schüchterne Katja gar nicht mehr genug bekommen vom Sex mit Steffi und auch einen flotten Vierer genießt sie mit allen Sinnen. Doch nicht nur mit Katja und Claus geht es heftig zur Sache. Steffi verfällt dem Charme des heißen Kellners André. Dass sich auch Max mit einer anderen Frau vergnügt, ahnt Steffi nicht. Es beginnt ein Spiel aus Sex, Macht und Erotik …

Meine Meinung zum Cover

Das Cover ist passend zu der Geschichte, hätte man vielleicht unten noch ein Schiff einbauen können. Trotzdem passt das Cover gut.

Meine Meinung zum Buch

Mir hat dieses Buch vom KLappentext her wirklich gut gefallen aber ich muss sagen das es mich nicht so ganz überzeugen konnte. Mir hat einfach etwas gefehlt von der Autorin. Sie schreibt einfach alles runter in diesem Roman, das ist schade denn die Geschichte könnte interessant sein. Doch dieses monotone runterschreiben passt einfach nicht zu der Leidenschaft die im Buch rüberkommen soll. Es ist zwar alles sehr locker geschrieben doch trotzdem einfach runtergeschrieben. Vielleicht kam deswegen keine spannung beim Lesen auf. Die erotischen Stellen sind das einzige wo die Autorin ein bisschen mit Gefühl gearbeitet hat. Doch auch der rest muss stimmen im Buch.

Die Figuren Steffi und Max haben mir gefallen und auch die Idee welche die Autorin hatte mit der offenen Ehe der beiden. Die ganze Geschichte könnte eine wirklich interessant sein wenn man sie nur mit mehr gefühl und details versehen hätte. Steffi fand ich als Figur sehr gut getroffen dafür fand ich ihren Mann Max aber wirklich zuviel des guten. Doch es gibt auch noch Katja und Claus, die beiden fand ich einfach ein bisschen interessanter als Steffi und Max. Im ganzen war das Buch ok aber einfach zu monoton.

Fazit zum Buch

Das Buch ist mir leider zu monoton runtergeschrieben, außer die Erotischen stellen. 3 Füchse bekommt es für die Idee und die Figuren.

Das Buch wurde mir kostenlos von NetGalley und dem BluePantherBooks Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom BluePantherBooks Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.