Justine Pust – Devilish Beauty 02 – Der Klang der Dunkelheit Vielen Dank an NetGalley und dem DarkDiamond Verlag für das Rezensionsexemplar

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 357 Seiten
Genre: Fantasy
Verlag: DarkDiamond
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Digital
Veröffentlicht: Juli 2019

ISBN: 978-3-646-30172-4 (eBook)
Preis: 4,99€(eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Information zum Autor der Autorin

Justine Pust ist ein typisches Küstenmädchen, tanzt am liebsten zu Songs aus den 80ern und verliert sich oft in mitreißenden Geschichten. Das Schreiben hat sie schon früh für sich entdeckt und teilt ihre Lesesucht begeistert auf ihrem Blog. Wenn sich die Autorin nicht gerade in Büchern verliert, arbeitet sie ehrenamtlich in einem sozialen Verein oder führt Hunde aus. Neben den blauen Haaren sind ihre düsteren Liebesgeschichten ihr Markenzeichen.

Klappentext vom Buch

Eigentlich dachte Mimi, es könnte nicht mehr schlimmer kommen. Doch wie so oft hat das Schicksal eigene Pläne. Während sie mit dem gebrochenen Waffenstillstand zwischen Gut und Böse alle Hände voll zu tun hat, ist auch noch ihr höllisch heißer Chef Baal verschwunden. Einziger Lichtblick in dem Chaos scheint der Engel Darel zu sein, der ihr im Kampf gegen das drohende Ende der Welt beisteht – und ungewohnt himmlische Gefühle in Mimis dämonischem Herzen weckt…

Meine Meinung zum Cover

Das zweite Cover ähnelt dem 1 und das finde ich gut, immerhin gehört alles zusammen. Die Farben sind anders und das Mädchen ist auf der anderen Seite. Doch diese kleine unterschiede machen das Cover perfekt.

Meine Meinung zum Buch

Nachdem ich Band 01 schnell gelesen hatte war ich froh das ich Band 02 ja auch hatte. Es hatte mich zwar sehr verwundert das ich es als Rezensionsexemplar bekomme aber ich freue ich wahnsinnig. Lange wollte ich die Bücher schon lesen und endlich hab ich es getan. Wieso hab ich es nicht früher? Ich ärger mich richtig. Ich Liebe das Buch, es ist noch besser als das erste Buch. Die Geschichte ist richtig gut in fahrt und macht deswegen wirklich Spaß, es ist nicht langweilig und man muss sich überwinden eine Pause zu machen um zu schlafen. Da ich hauptsächlich momentan Abends lese. Manchmal ahb ich wirklich weitergelesen obwohl ich müde war, die Geschichte hat mich einfach gefesselt. Geschrieben ist das einfach klasse und spannend. Die Autorin hat es drauf mit den emotionen zu spielen, selbst mit meinen als Leser.

Bekannte Charaktere treffen wir natürlich wieder an. Mimi, Drake, Darle oder auch Luzifer. Doch es gibt natürlich auch neue Charaktere und hier sind wirklich fieslinge dabei. Mir gefällt Mimi immer mehr als Charakter. Sie ist einfach interessant und auch die ganzen Orte an dennen das Buch spielt machen lust auf immer mehr von der Geschichte. Doch wir müssen uns noch bis Oktober gedulden bis wir Band 03 lesen können. Da mir die Geschichte nicht mehr aus dem Kopf geht werde ich wohl nochmal beide Bücher vorher lesen. Ich kann nur sagen es lohnt sich diese Bücher zu lesen, sie sind lustig, ernst, emotional und einfach spannend.

Fazit zum Buch

Band 02 fand ich noch viel besser als Band 01. Ich kann das Buch nur empfehlen. 5 Füchse mit Stern.

Das Buch wurde mir kostenlos vom DarkDiamond Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom DarkDiamond Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.