Katharina B. Gross – Mehr als Freundschaft Vielen Dank an die Netzwerk-Agentur Bookmarks für das Leseexemplar

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 240Seiten
Genre: Gay Roman
Verlag: dead soft
Reihe: —
Leseprobe: —
Einband: digital
Veröffentlicht: März 2018

ASIN: B07B66K9GT (eBook)
Preis:  5,99€ (eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Information zum Autor der Autorin

Katharina B. Gross, Jahrgang 1988, lebt mit ihrem Mann in einer Kleinstadt in Niedersachsen. Wenn sie nicht gerade schreibt, arbeitet sie hauptberuflich als Bilanzbuchhalterin in einer Steuerberatungskanzlei.

Klappentext vom Buch

Marco und Nils sind beste Freunde, sie gibt es nur im Doppelpack. Das ist etwas, das jeder weiß. Was jedoch nicht jeder weiß: Eigentlich sind die beiden ein Paar, nur darf das niemand wissen. Kein Problem für sie – oder vielleicht doch? Wie lange können sie dieses Geheimnis für sich behalten? Wie lange sind beide mit diesem Versteckspiel glücklich? Und was passiert, wenn der eigene Freundeskreis plötzlich versucht, Marco an die Frau zu bringen?

Meine Meinung zum Cover

Das Cover sagt direkt aus um was es in der Geschichte geht. Passt sehr gut.

Meine Meinung zum Buch

Für mich war es mal etwas anderes, eine Gay Romance. Ungewöhnlich für mich aber eben etwas anderes. Hat Spaß gemacht. Die Geschichte wurde wirklich sehr gutgeschrieben und flüssig zu Lesen. Leider hatte ich aber eine Stelle die mir nicht gefallen hat, bei der ich einfach nicht weiterkam. Es war als hätte die Geschichte ein Abbruch getan. Zum Glück ging es dann aber wieder gut weiter und so konnte ich diese Geschichte dann einwandfrei weiterlesen. Die Charaktere in der Geschichte haben mir beide gefallen. Marco wie auch Nils haben ihren eigenen Charakter und beide Charakter finde ich passend zu der Figur selber. So hat mir das Leben und die Geschichte der beiden richtig Spaß gemacht. Es ist natürlich nicht einfach für die beiden denn sie versuchen wirklich ihr Geheimnis zu bewahren. Wie sie das versuchen ist in der Geschichte sehr gut beschrieben worden und interessant zu Lesen. Mir hat die Geschichte wirklich Spaß gemacht. Öfter werde ich deswegen aber keine Gay Romance lesen.

Fazit zum Buch

Schönes Buch mit einem neuen Genre für mich. Interessante Geschichte. 4 Füchse.

Das Buch wurde mir kostenlos von der Netzwerk Agentur Bookmarks und dem dead soft Verlag als Leseexemplar zur verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom dead soft Verlag / Füchse von Pixaby und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.