Kristen Callihan – VIP 01 – Idol-Gib mir die Welt Vielen Dank an den LYX Verlag für dieses Rezensionsexemplar

Kristen Callihan – VIP 01 – Idol-Gib mir die Welt
***Werbung***
Seitenanzahl: 423 Seiten
Genre: Roman
Verlag: LYX
Reihe: VIP(IDOL)
Leseprobe: hier
Einband: Paperback
Veröffentlicht: Juli 2018

ISBN: 978-3-7363-0696-7 (TB), 978-3-7363-0776-6 (eBook)
Preis: 12,90€(TB), 9,99€(eBook)
Kaufen über Amazon / Verlag

Informationen über die Autorin:
Kristen Callihan hat sich bisher vor allem mit Romantic Fantasy einen Namen gemacht. Game On ist ihr erster Ausflug in das Genre der zeitgenössischen Liebesromane. Der erste Band der Reihe wurde aus dem Stand ein Bestseller. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in der Nähe von Washington D.C.
.
Klappentext vom Buch:

Ruhig, unaufgeregt, zurückgezogen – so würde Libby Bell ihr Leben beschreiben. Doch das ändert sich, als sie eines Morgens einen fremden Typ in ihrem Vorgarten findet. Killian ist sexy und charmant – und ihr neuer Nachbar. Obwohl Libby sich nach dem Tod ihrer Eltern geschworen hat, niemanden mehr an sich heranzulassen, berührt Killian ihr Herz auf eine ganz besondere Art und Weise. Was Libby nicht weiß: Sie ist drauf und dran, sich in niemand anders als Killian James zu verlieben – Leadsänger und Gitarrist der erfolgreichsten Rockband der Welt …
.
Inhaltsangabe:
Als ein Motoradfahrer einen Unfall auf ihrem Rasen hat denkt Libby sich erst einmal wer dieser Idiot den war. Sie macht ihn richtig zur Schnecke. Doch es stellt sich raus, dass es ihr neuer Nachbar ist und dieser hängt sehr an Libby. Killian heißt ihr sehr gutaussehender Nachbar der ab dem Tag fast seine ganze Zeit mit ihr verbringt. Ungeahnt das er ein bekannter Rockstar ist lässt Libby ihn in ihr Leben.
.
Meine Meinung zum Cover:

Das Cover ist wunderbar. Es zeigt eine bunte Welt die zum Musikleben passt. Der einzelne Mann soll natürlich Killian sein. Es passt richtig gut zum Buch.
.
Meine Meinung zum Buch:
Es war mein erstes Buch von dieser Autorin und ich muss gestehen das ich es gekauft habe, weil mich dir Story direkt interessiert hat. Ich liebe Bücher wo es um die Welt der Musik geht. Da bin ich das erste Mal durch Paige Toon drangekommen. Seitdem lese ich gerne Bücher wo es um Musiker geht. Ich muss auch sagen das diese Geschichte hier mich gefesselt hat, ich konnte nicht aufhören zu lesen.  Es war spannend, voller Gefühl und Humor. Die Geschichte fesselt einen an die Welt die entsteht und man fiebert richtig mit. Besser geht es nicht finde ich. Hier ist genau die richtige Mischung gefunden worden. Charaktere passen sehr gut, es sind zwei Gegensätze die zusammen harmonieren. Gerade das macht die Geschichte aber so spannend. Der Verlauf der Geschichte ist nicht vorherzusehen, man denkt sich natürlich sein Teil aber es kommt anders als man denkt. Es gibt Überraschungen in Buch die mich wirklich umgehauen haben. Das machte die Sucht vom weiterlesen nur stärker.
Ich fiebere jetzt Ende November entgegen, wenn es weitergeht mit der Reihe.
Fazit zum Buch:
Absoulutes Highlight der letzten Wochen. Wunderbarer Auftakt, klasse Geschichte und spannend. 5 Füchse mit Empfehlungsstern.

Das Buch wurde mir kostenlos vom LYX Verlag als Leseexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom LYX Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.