Kristen Proby – Easy Love – Die Magie zwischen uns Vielen Dank an NetGalley und dem LYX Digital Verlag für das Leseexemplar.

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 131 Seiten
Genre: Roman
Verlag: LYX Digital
Reihe: —
Leseprobe: auf Amazon
Einband: digital
Veröffentlicht: März 2019

ISBN: 978-3-7363-1049-0(eBook)
Preis: 2,99€(eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Information zum Autor der Autorin

Kristen Proby ist eine New-York-Times- und USA-Today-Bestseller-Autorin. Ihre Leidenschaft sind Liebesgeschichten mit starken Helden, die über sich lachen können und alles für die Familie tun. Kristen lebt in Montana, wo sie den Kaffee, die Schokolade und die Sonne genießt – und hin und wieder ein Nickerchen.

Klappentext vom Buch

Hat ihre Liebe eine zweite Chance?

Lena Turner lebt ein unabhängiges Leben. Dank ihrer speziellen Gabe hält sie sich von Menschen und inbesondere Männern fern. Doch dann taucht überraschend Mason Coulter wieder in New Orleans auf und wirbelt ihr Leben gehörig durcheinander. Mason, ihre große Liebe, Mason, den sie niemals vergessen konnte, Mason, der sie vor sechs Jahren verlassen hat … Kann Lena ihr Herz noch einmal riskieren?

Meine Meinung zum Cover

Das Cover ist soweit ganz schön, da ich erst nach dem Lesen feststellte das es eine Reihe ist und die Cover gesehen hab muss ich sagen das dieses Cover zur Reihe passt. Mir persönlich gefällt es so La-La.

Meine Meinung zum Buch

Ich gestehe ich habe bei NetGalley überlesen das es ein Novelle aus einer Reihe ist, die Reihe die zu diesem kleinen Buch gehört ist die Boudreaux-Reihe dieser Autorin. Da ich dies erst nach dem Lesen des Buchs erfahren habe konnte ich einiges verstehen. Denn ich hatte ganz kleine Probleme mit manchen Charakteren. Auf diese wurde halt nicht richtig eingegangen, vermutlich weil man sie ja schon aus der Reihe kennen sollte. Das war bei mir nicht der Fall. Das aber war eigentlich das einzige was ich bemängeln würde. Sonst nämlich war der Roman sehr schön zu lesen.
Die Geschichte war flüssig genau wie der Schreibstil der Autorin. Leicht und Locker wird durch eine Geschichte geführt die manchmal Spannend ist und manchmal romantisch. Das Abenteuer beginnt. Eine Schatzsuche. Das kann doch nur Spannend sein oder?
Mir hat die Geschichte aber wirklich gut gefallen denn die beiden Hauptprotagonisten konnte man verstehen, auf diese wurde eingegangen und auch wenn man bei diesem beiden vielleicht mehr vorwissen mit den anderen Büchern hätte so konnte man sie aber trotzdem gut kennenlernen hier. Das finde ich war mit das wichtigste. Sonst hätte das Buch für mich keinen Sinn ergeben. Da mir der Novelle auch sehr gut gefallen hat steht nun auch die ganze Reihe auf meinem Wunschzettel. Vielleicht wird diese bald auch einziehen.

Fazit zum Buch

Das buch, die Novelle, bekommt von mir 4 Füchse. Weil ich leichte Probleme hatte und das Cover einfach nicht so meins ist. Sonst aber war es ein schönes kleines Abenteuer.

Das Buch wurde mir kostenlos vom LYX Digital Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom LYX Digital Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.