L.J. Shen – Dirty Headlines Vielen Dank NetGalley und dem LYX Verlag für das Leseexemplar

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 416 Seiten
Genre: Roman
Verlag: LYX
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch/Digital
Veröffentlicht: April 2021

ISBN: 978-3-7363-1530-3(TB), 978-3-7363-1562-4(eBook)
Preis: 14,00€(TB), 9,99€(eBook)

» Mehr Infos beim Verlag und Amazon «

Information zum Autor der Autorin

L. J. Shen lebt mit ihrem Ehemann, ihrem Sohn und einer faulen Katze in Kalifornien. Wenn sie nicht gerade an ihrem neuesten Roman schreibt, genießt sie gern ein gutes Buch mit einem Glas Wein oder schaut ihre Lieblingsserien auf Netflix.

Klappentext vom Buch

Stell dir vor: Dein unvergesslicher One-Night-Stand entpuppt sich als dein neuer Boss
Als Judith Humphrey sich aus dem Bett ihres unglaublich guten One-Night-Stands schleicht, ist sie fast ein wenig enttäuscht, dass sie den attraktiven Unbekannten niemals wieder sehen kann. Hat sie doch sein gut gefülltes Portmonnaie mitgehen lassen. Aber Jude läuft dem Mann, der immer noch ihre Gedanken beherrscht, schneller wieder über den Weg, als ihr lieb ist. Denn er ist niemand anderes als Célian Laurent: stadtbekannter Playboy, Erbe eines millionenschweren Medienunternehmens – und Judes neuer Boss …

Meine Meinung zum Cover

Das Cover hier passt wirklich gut zu der Geschichte, ich finde aber auch das Farbenspiel toll.

Meine Meinung zum Buch

Ich mag die Bücher der Autorin total gern. Sie hat einen richtig schönen Schreibstil und man kann ihre Geschichten immer flüssig lesen. Was mir bei der Geschichte sehr gut gefällt ist das sie die Gefühle und Charaktere immer toll beschreibt. Im Ganzen ist alles sehr einfach zu verfolgen. Wisst ihr was mir auch sehr gut hier gefällt? In ihren Büchern werden nicht nur Charaktere gut beschrieben, auch die Orte und Handlung wird einwandfrei beschrieben. Richtig toll, so macht das Lesen viel Spaß.

Jude und Célian sind zwei richtig tolle Charaktere. Jude tut mir aber schon ein bisschen Leid, sie hat es wirklich nicht einfach. Dass sie ausgerechnet bei einem ONS ihren neuen Chef trifft ist es Zufall oder Schicksal? Nun das bleibt jedem selber überlassen denke ich. Es ist nicht einfach in ihrem Leben, deswegen trifft sie dumme Entscheidungen. Beide treffen wieder aufeinander und die Spannung zwischen den beiden Charakteren ist fast schon zu greifen. Das hat die Autorin wirklich richtig toll gemacht. Ich mochte die beiden sehr gern und konnte mich gut in sie hineinversetzten. Natürlich gibt es auch Nebencharaktere, diese waren auch sehr gut und toll beschrieben.

Fazit zum Buch

Das Buch hat mir verdammt gut gefallen muss ich sagen. 5 Füchse

Das Buch wurde mir kostenlos von NetGalley und dem LYX Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom LYX Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.