LYX Book Journal Ein Buch wo ich alles rund ums Buch eintragen kann.

» Werbung [gekauftes Buch] «

Seitenanzahl: 256 Seiten
Genre: Eintragebuch
Verlag: LYX
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Gebunden
Veröffentlicht: März 2019

ISBN: 978-3-7363-0965-4(HC)
Preis: 14,00€(HC)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Informationen zum Buch

Bücher sind für uns Schätze, an die wir uns auch noch lange nach dem Lesen erinnern möchten. Falls es dir auch so geht, dann ist das LYX Book Journal die perfekte Ergänzung für deine Büchersammlung. In diesem Lesetagebuch kannst du unter anderem dokumentieren, wann du ein Buch gekauft hast und wie es dir gefallen hat. Du kannst deine Lieblingszitate notieren, zusammen mit anderen Gedanken, die du dir während des Lesens gemacht hast. Und du kannst sowohl deinen SuB als auch die Bücher auflisten, die du dir in Zukunft noch kaufen möchtest. Ein Muss nicht nur für LYX-Leser*innen, sondern für alle Bücherliebenden, die einen analogen Überblick über ihre Buchschätze behalten möchten.

Meinung zum Cover und Einband

Das Einband als es bei mir ankam war schon etwas kaputt. Die kanten sind von der Farbe ausgeblichen. Da wo der ISBN Aufkelber klebt geht die Farbe vom Einband ab wenn man ihn abzieht. Das sind leider alles Minuspunkte.

Meine Meinung zum Buch

Außen ist das Buch negativ doch innen kann ich nur Positives vermerken. Die Seiten sind wirklich gut durchdacht und die meisten Seiten sind natürlich für Bücher die man gerade liest. Man kann Titel, Autor, Zitat oder einfach verschiedene Leseeindrücke aufschreiben die man beim Buch und Lesen sammelt. Doch wisst ihr was mir richtig gut gefällt? Mir gefallem am meisten die Seiten wo man andere Sachen eintragen kann. Diese sind zwar nicht so zahlreich doch vorhanden. Es geht um Paarings oder auch um Ideen für den Blog, wenn man einen hat.
Wie schon aus dem Save Me Bullet Journal bekannt sind auch in diesem Buch Zitate aus Büchern vorhanden, natürlich alles Bücher die im LYX Verlag erschienen sind. Das ist ja nichts schlimmes, hätte ich nicht anders gemacht. Da es im Buch auch einen reading Tracker gibt der in Monaten aufgebaut ist werde ich mein Book Journal erst im Januar 2020 beginnen. Dafür muss ich dann dies nicht mehr im Bullet Journal eintragen.

Was mir bei diesem Buch auch sehr gut gefällt ist das die Farbe gleich bleibt und nicht jede Seite eine andere Farbe gewählt wurde. Alles ist schön in Blau/Türkis tönen gehalten worden. Zum Schluss vom Buch gibt es noch eine Heighlight Seite. Bücher die ich gelesen habe wo man dann die Seite vom Buch eintragen kann und die Bewertung. So hat man dann nochmal eine schöne Übersicht.
Im großen und ganzen ist das buch also wirklich gelungen, doch über den Einband könnte man nochmal nachdenken.

Fazit zum Buch

Außer der Einband ist das Buch wirklich sehr gut geworden. 4 Füchse.

Cover vom LYX Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.