Marit Bernson – Snowflakes Romance 04 – Die ehrgeizige Miss Watson Vielen Dank an AuthorsAssistant für dieses Leseexemplar

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 216 Seiten
Genre: Roman
Verlag: —
Reihe: Snowflakes Romance
Leseprobe: auf Amazon
Einband: Taschenbuch/Digital
Veröffentlicht: Oktober 2020

ISBN für TB: 979-8693420779 für 8,73
ASIN für eBook: B08LH8Y2XF für 0,99€

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

 

Information zum Autor der Autorin

Marit Bernson wurde 1977 in Mecklenburg geboren und lebt mit Mann und zwei Kindern in Oberfranken.
Sie liebt Geschichten in jeder Form – Buch, Film oder eine Erzählung am Lagerfeuer. Genauso vielfältig sind Marits Geschichten. Sie schreibt fantastische Kinder- und Jugendbücher, romantische Lovestorys und humorvolle Romane.
Weihnachtsgeschichten haben einen besonderen Stellenwert bei ihr.

Klappentext vom Buch

Penelope Watson wurde von ihrer Firma für einen Auftrag in das beschauliche Snowflakes abgeschoben. Die Bürgermeisterwahlen stehen bevor, und sie soll Kilian Flakes bei seinem Wahlkampf beraten. Der stellt sich als ziemlich beratungsresistent heraus und bringt Penny zur Verzweiflung. So ein sturer Esel kann doch nie die Wahl gewinnen. Doch Penny merkt bald, dass Mister Flakes durchaus mehr unter seiner grummeligen Schale zu bieten hat. Oder kommt dieses wohlige Gefühl im Bauch nur von der Vorweihnachtsstimmung, die über Snowflakes liegt?

Meine Meinung zum Cover

Das Cover ist wunderbar und die Autorin hat immer diese Art von Cover, wiedererkennungswert durch und durch. Doch das Cover passt auch wirklich gut zu der Geschichte muss ich sagen.

Meine Meinung zum Buch

Wieder ein weiterer Roman den ich von Marit Bernson lese und jetzt wieder ein Roman der Snowflakes Reihe, hier der 4 jetzt schon. Doch die Bücher der Snowflakes Reihe kann man alle einzeln lesen da diese abgeschlossen sind. Das habe ich auch gemerkt beim Lesen, ich hatte wirklich keinerlei Probleme in die Geschichte zu finden. Hatte nie das Gefühl das mir etwas fehlen wurde an erklärung. Nicht der Fall und so kann man hier die Geschichte wirklich schön verfolgen. Ich mag es auch das die Autorin so wunderbar flüssig schreibt. Dazu kann man auch immer wieder jede Handlung und jede kleine Entwicklung in der Geschichte nachvollziehen. Toll finde ich hier auch das die Geschichte aus der Sicht beider erzählt wird, so kann man die Protagonisten besser kennenlernen.

Killian ist mitten im Wahlkampf für das Bürgermeisteramt der Stadt als seine Familie ihm was gutes tun möchte, eine Wahlkampfhelferin. Penelope Watson. Doch Penelope ist nicht einfach jemand der das tut was Killian möchte oder sich abschütteln lässt von ihm, sie hat Ideen und diese möchte sie auch umsetzen. Killian und Penny, wie Penelope genannt wird, sind zwei wirklich schöne Charaktere. Ich fand beide direkt sympatisch und mochte sie beide auf anhieb. Neben den beiden lernt man auch andere Charaktere kennen, oder trifft welche wieder aus den anderen Büchern. Dazu hat die Autorin den wunderbaren Ort Snowflakes so toll beschrieben das man da gerne selber mal durch die Straßen wandern wurde. Ein wirklich schöner Roman der perfekt zusmamenpasst.

Fazit zum Buch

Ein wirklich schönes Buch das Lust auf den Winter macht. 5 Füchse.

Das Buch wurde mir kostenlos von Authors Assistans und der Autorin als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom Benisa Werbung / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.