[Hörbuch]Michel Birbæk – Das schönste Mädchen der Welt Vielen Dank an den Random House Audio Verlag für dieses Rezensionsexemplar

Michel Birbæk – Das schönste Mädchen der Welt
***Werbung***
CD Anzahl: 5 CD‘s
Hörminuten: 6 Stunden 19 Minuten
Verlag: Random House Audio
Reihe: —
Veröffentlicht: April 2018

ISBN: 978-3-8371-4191-7 (Audio-CDs), 978-3-8371-4192-4 (Download)
Preis: 20,00€ (Audio-CDs), 13,95€ (Download)
Kaufen über Amazon / Verlag

Informationen über den Sprecher:
Heikko Deutschmann, 1962 in Innsbruck geboren, studierte Schauspiel an der Berliner Hochschule der Künste und war zunächst als Bühnenschauspieler und Musiker tätig. Es folgten zahlreiche TV-Rollen, die ihn einem großen Publikum bekannt machten, etwa im Tatort, Polizeiruf 110 und Kanzleramt. Auch als Hörbuchsprecher ist er sehr gefragt und hat vielen Audio-Produktionen seine klangvolle Stimme geliehen.
.
Klappentext zum Hörbuch:
Seitdem der Musiker Leo Palmer die Liebe seines Lebens verloren hat, geht er festen Bindungen aus dem Weg — bis er Mona trifft. Sie ist verheiratet und er ein Womanizer, aber das Schicksal führt sie für eine Nacht zusammen. Der Deal ist klar: Keine Telefonnummern, kein Wiedersehen. Doch die Nacht wird zu schön. Als Leo und Mona sich nochmal treffen, erfährt er mitten im Date, dass sein großes musikalisches Idol Prince soeben gestorben ist. Geschockt sucht er Trost bei alten Freunden — und damit auch bei seiner Ex-Frau. Dort merkt er, dass er sich endlich den Geistern seiner Vergangenheit stellen muss, um eine Zukunft mit Mona zu haben …
.
Meine Meinung zum Cover:
Das Cover ist einfach gehalten. Weißer Hintergrund und schwarzer Schrift. Die hellblauen Kreise im Hintergrund passen deswegen sehr gut.
.
Meine Meinung zum Hörbuch:
Also die Geschichte ist wirklich nicht schlecht. Der Sprecher ist auch wirklich gut, natürlich passte eine männliche Stimme bei der Geschichte sehr gut. Leider komme ich mit männlichen Sprechern selten zurecht. Hier war das auch der Fall. Es gab Punkte da fehlte mir beim Sprecher einfach ein bisschen die Emotion. Vielleicht aber gehört das bei Männern dazu? Ich weiß es nicht. Dieser Sprecher hier hat mir aber bei den männlichen Stimmen jetzt noch am besten von denen die ich gehört habe. Doch die Geschichte rund um Leo fand ich wirklich klasse und die Geschichte hat mich mitgerissen kann ich sagen. Diese Geschichte ist etwas für Prince Fans, ich gestehe ich kenne den Musiker nicht. Also vom Namen her natürlich aber ich glaube ich kenne vielleicht 1 Lied? Wenn dann überhaupt. Einfallen tut mir jetzt aber keines.
Fazit zum Hörbuch:
Tolle Geschichte, wunderbar ausgearbeitet. 5 Füchse.

Das Hörbuch wurde mir kostenlos vom Random House Audio als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom Random House Audio Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.