Neues im März…

Ein schönes Hallo in die fast Frühlingszeit… Ich hoffe ja es wird bald Frühling.
Nun haben wir schon März und wir haben im Juli 2 Jahre Blogfest.
Die Zeit vergeht schnell und wir freuen uns das ihr als Leser noch dabei seit.
Nun möchten wir euch zeigen was im März so neues erscheint an Büchern
und auch an Filmen.
Kommende Bücher im März
Samy kann sich auf 4 Bücher freuen
Deborah Harkness – Das Buch der Nacht
Inhalt:
Nach ihrer Zeitreise in das London Elisabeth‘ I. kehren Diana Bishop und
Matthew Clairmont zurück in die Gegenwart, wo neue Herausforderungen,
vor allem aber alte Feinde sie erwarten. In Sept-Tour, der Heimat von
Matthews Ahnen, treffen sie aber auch endlich ihre Freunde und ihre
Familien wieder. Außerdem werden sie mit einem tragischen Verlust
konfrontiert, der besonders Diana trifft. Die wahre Bedrohung für die
Zukunft aber, muss noch aufgedeckt werden, und dafür ist es von höchster
Wichtigkeit, das Geheimnis um das verschollene Manuskript Ashmole 782
zu entschlüsseln und die fehlenden Seiten zu finden …

Nalini Singh – Gilde der Jäger 07 – Engelsseele

Inhalt:
Menschen und Erzengel leiden immer noch unter den Nachwirkungen der
großen Schlacht. Die Jägerin Ashwini und der Vampir Janvier sollen in
einem rätselhaften Mordfall ermitteln. Alles deutet darauf hin, dass die
Unsterbliche Lijuan die Tat begangen haben könnte.



Beth Kendrick – Pfote aufs Herz
Inhalt:
Lara Madigans Leben dreht sich um Hunde, und auch ein diamantbesetzter
Verlobungsring kann daran nichts ändern. Doch ihr Freund stellt sie vor
die Wahl: die Vierbeiner oder er. Kurzentschlossen zieht Lara samt ihrer
flauschigen Freunde wieder bei ihrer Mutter ein – in deren absolut
hundeungeeignete Luxuswohnung. Immerhin bleibt für Liebeskummer keine
Zeit, denn die Nachbarn bitten Lara um Hilfe: Sie soll einen reichen
Welpen trainieren und dem moppeligen Hund eines Models zum Idealgewicht
verhelfen. Sie ahnt nicht, dass in der Zwischenzeit auch ein gewisser
Zweibeiner auf den Hund kommt …
Pippa Wright – Das Schwagermonster
Inhalt:
Arbeitslos, getrennt und verzweifelt. Das ist Kate. Ihre Ehe ist am
Ende. Ihren tollen TV-Job ist sie auch los. Genau deswegen flüchtet sie
aus London in ihr Heimatstädtchen Lyme Regis. Doch dort kommt es noch
schlimmer, denn plötzlich muss Kate ihre vier Wände mit Ben teilen, dem
völlig idiotischen und faulen Verlobten ihrer Schwester. Ben ist einer,
der simple Anweisungen braucht. Kate ist eine, die Herausforderungen
sucht. Auch wenn ihre eigene Ehe nicht mehr zu retten ist, ist es
vielleicht die ihrer Schwester. Daher fasst sie einen Entschluss: Sie
will Ben heimlich zu einem selbstlosen Ehemann erziehen … 

Kommende Events im März 
Am 29.03.2015 findet in Köln am Cinedom die Premiere von Mara und der Feuerbringer statt.
Vor Ort könnt ihr die Stars treffen die im Film
zu sehen sind.
Es lohnt sich jedenfalls auf einem Blick nach
Köln vorbeizukommen.
Auch ist die Leipziger Buchmesse in diesem
Monat. 12.03 bis zum 15.03.2015…
 

2 Kommentare

  1. Hallo und guten Tag,

    auf den Film "Mara" bin ich schon total gespannt. Tolle Geschichte und tolle Schauspieler.

    LG..Karin..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.