Nicholas Sparks – Seit du bei mir bist Vielen Dank an den Heyne Verlag für dieses Rezensionsexemplar

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 576 Seiten
Genre: Roman
Verlag: Heyne
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Gebunden mit Schutzumschlag
Veröffentlicht: März 2018 (TB September 2018)

ISBN: 978-3-453-26877-7 (HC), 978-3-453-42242-1 (TB), 978-3-641-10246-3 (eBook)
Preis: 19,99€(HC), 9,99€(TB), 15,99€(eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Information zum Autor der Autorin

Nicholas Sparks, 1965 in Nebraska geboren, lebt in North Carolina. Mit seinen Romanen, die ausnahmslos die Bestsellerlisten eroberten und weltweit in über 50 Sprachen erscheinen, gilt Sparks als einer der meistgelesenen Autoren der Welt. Mehrere seiner Bestseller wurden erfolgreich verfilmt. Alle seine Bücher sind bei Heyne erschienen, zuletzt »Seit du bei mir bist«.

Klappentext vom Buch

Mit 34 glaubt Russell auf der absoluten Glücksseite des Lebens zu stehen: Er hat eine umwerfende Frau und eine süße kleine Tochter, ein wunderschönes Haus und beruflichen Erfolg. Aber dann zerbricht sein Traum binnen kürzester Zeit: Er verliert seinen Job, und in seiner Ehe zeigen sich gefährliche Risse. Plötzlich steht er als beinahe alleinerziehender Vater da und fühlt sich vollkommen überfordert. Doch noch größere Herausforderungen warten auf ihn – und mit ihnen die Chance auf ein neues Glück.

Inhaltsangabe

Russell hat alles was man sich wünscht. Eine tolle Frau, eine kleine süße Tochter dazu ein tolles Haus. Leider aber scheint alles nicht für Ewig zu sein denn seine Ehe bekommt Risse und der Start in eine Selbstständigkeit geht schieß. Deswegen geht die Frau wieder arbeiten und er bleibt bei seiner Tochter. Das hätte er sich alles anders vorgestellt. Doch er trifft jemand wieder, eine Frau, mit der er niemals gerechnet hätte.

Meine Meinung zum Cover

Das Cover ist wirklich sehr schön. Im selben Still wie das andern Cover und deswegen passt es super in die Reihe. Helle Farben machen auf das Buch aufmerksam.

Meine Meinung zum Buch

Ich gestehe das Nicholas Sparks mein liebster Autor ist, unter den Männern. Für mich kann niemand ihn toppen, wenn es um Gefühl und Liebesgeschichten geht. Zum Schriebstil kann ich soviel sagen das er angenehm zu Lesen ist, flüssig und immer an den richtigen Stellen voller Gefühl. Dieser Herr weiß wie er etwas schreiben muss. Immer an den richtigen Stellen in der Handlung baut sich die Spannung auf, so lässt einen das Buch einfach nicht los bis man fertig mit Lesen ist. Charaktere im Buch sind authentisch und nicht perfekt, haben kleine Schwächen wir jeder normale Mensch eben auch. So macht das Lesen einfach immer richtig Spaß. Russel, der Protagonist, erzählt die Geschichte aus der Ich-Perspektive und so lernen wir ihn richtig gut kennen.
Der Alltag den jeder Mansch hat ist in der Handlung wiederzufinden, Russel muss mit den normalen Alltagsproblemen kämpfen und das ist super. Doch viele Leser empfinden das bestimmt als störend. Ich liebe es auch normalen Alltag zu Lesen.

Fazit zum Buch

Wieder ein wunderschönes Buch von Nicholas Sparks. 5 Füchse.

Das Buch wurde mir kostenlos vom Heyne Verlag als Leseexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom Heyne Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.