Nicole Schäufler – Mama im Advent-Ein Adventskalender für alle Mütter Vielen Dank an Literaturtest für dieses Rezensionsexemplar

Nicole Schäufler – Mama im Advent-Ein Adventskalender für alle Mütter
***Werbung***
Seitenanzahl: 112 Seiten
Genre: Adventskalender
Verlag: edition riedenburg
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch
Veröffentlicht: August 2018

ISBN: 978-3-99082-003-2 (TB), 978-3-99082-004-9 (eBook)
Preis: 19,99€(TB), 9,99€(eBook)
***Amazon-Affilitilink***
Kaufen über Amazon / Verlag

Information zum Autor der Autorin

Nicole Schäufler, geboren 1975 und zweifache Mutter, hat viele Jahre als Journalistin, Marketing-Managerin und Künstlerin gearbeitet. Sie schrieb Artikel für die F.A.Z., Reden für Politiker und Werbetexte. In ihren Buch-Illustrationen beschäftigt sie sich vor allem mit weiblichen Erlebniswelten sowie Motiven aus Flora und Fauna. Ihr neuestes Buch: “Mama im Advent”. Der Adventskalender ist Nachfolger des Überraschungserfolgs “Schwanger im Advent”. Speziell für alle Mütter vereint er viele wunderbare Frauenfiguren der Vorweihnachts- und Winterzeit mit Gedichten, Rezepten und Geschichten. Ein wunderbares Dankeschön an alle Mütter

Klappentext vom Buch

Ein Dank an alle Mütter! Wer erfüllt das Haus mit Plätzchenduft? Wer windet den Adventskranz? Wer bastelt geduldig mit den Kindern? Meist sind das die Mütter. Dieser Kalender ist allen Mamas gewidmet. Ihre Rituale, ihr Fleiß und ihr Wissen rund um den Advent stehen im Mittelpunkt. Lass dir erzählen, wie Mütter früher Weihnachten feierten. Und lass dir als Mutter danken für das Fest, das du uns bescherst

Meine Meinung zum Cover

Dieses Cover ähnelt dem Cover vom anderen Buch. Das finde ich aber auch gut. So sieht man das es zusammengehört, zusammenpasst.

Meine Meinung zum Buch

Dieses Buch ist aufgebaut wieder das erste ‚Schwanger im Advent‘ doch hier ist es natürlich die Mama die zusammen mit dem Kind die Adventszeit teilt. Wie man es aber schon aus dem ersten Buch kennt sind auch hier wieder Rezepte, Basteltipps und andere Sachen zwischen den Tagen. Hier sind auch wieder Lieder zu finden. Ich finde das so wunderschön und auch die Tage sind einfach wieder sehr schön beschrieben. Es sind ja keine Geschichten an den einzelnen Tagen, sondern Beschreibungen. Diese Art von Adventskalender finde ich für ich für mich klasse. Es ist einfach mal keine Schokolade oder Sachen die man einfach nicht braucht. Da nehme ich lieber so eine Art. Dieses Buch hier kann man auch wieder sehr schön als Geschenk benutzen. Es ist eine wunderbare Ergänzung auch zu dem anderen Buch vielleicht.

Fazit zum Buch

Eine schöne Fortsetzung. 5 Füchse für das Mutter sein im Advent.

Das Buch wurde mir kostenlos von Literaturtest als Leseexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom edition riedenburg Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.