Piper Rayne – Baileys-Serie 03 – Twist of a Love Affair Vielen dank an NetGalley und dem ForeverVerlag für das Leseexemplar

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 352 Seiten
Genre: Roman
Verlag: Forever
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch/Digital
Veröffentlicht: November 2020

ISBN: 978-3548062587(TB), 978-3-95818-515-9(eBook)
Preis: 12,99€(TB), 4,99€(eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Information zum Autor der Autorin

PIPER RAYNE ist das Pseudonym zweier USA Today Bestseller-Autorinnen. Mehr als alles andere lieben sie sexy Helden, unkonventionelle Heldinnen, die sie zum Lachen bringen, und viel heiße Action. Und sie hoffen, du liebst das auch!

Klappentext vom Buch

Harley Sullivan weiß nicht mehr weiter. Ihre kleine Tochter Calista ist krank und der einzige, der ihr helfen kann, ist Calistas leiblicher Vater. Auf der Suche nach Denver Bailey kommt Harley nach Lake Starlight, Alaska. Sie hat nur ein Ziel: Seine Krankenakte einsehen und verschwinden.

Rome Bailey liebt das Singleleben. Als Harley in sein Restaurant marschiert und nach seinem Zwillingsbruder fragt, denkt er sich nichts dabei. Bis sich herausstellt, dass es eine Verwechslung gab

Meine Meinung zum Cover

Das Cover find ich von den Farben her nicht so schön, doch es passt zu den anderen Covern der ‘Autorin’ und auch zum Buch.

Meine Meinung zum Buch

Hier das Buch ist nicht das erste der Autorin und deswegen war ich gespannt welche Geschichte sie hier erzählt. Ich muss sagen es ist jetzt nicht die spannenste Geschichte aber trotzdem ist es eine sehr schöne und liebevolle Geschichte. Mir hat es gefallen das diese hier nicht soviel Drame hat und man auch mal eine ganz normale Liebesgeschichte lesen kann. Doch man kann der Geschichte sehr gut folgen und das liegt an dem wunderbarem Schreibstil der Autorin selbst. Dieser ist flüssig und sehr einfach gehalten, dazu in bestimmten szenen auch liebevoll und gut ausgeschmückt. Das Zeigt das es nicht immer ien spannendes Buch sein muss, auch solche Bücher die man zwischendurch liest machen richtig Spaß.

Die Charaktere im Buch find ich toll und sind auch sehr gut beschrieben worden. Mir hat gerade Harley gut gefallen sie ist wirklich eine schöne Protagonistin und macht auch beim Lesen viel freude. Dieses Buch ist nun schon das dritte Buch der Reihe, ob man vielleicht die Vorgeschichte in den anderen Bücher zulesen bekommt weiß ich nicht. Werd ich aber noch rausfinden. Ich konnte die Geschichte aber ohne weitere Probleme lesen und hatte nicht das Gefühl etwas nicht zu wissen. Dies ist auch ein Grund wieso ich das Buch gern gelesen habe.

Fazit zum Buch

Ich mag die Geschichte selbst wenn sie nicht spannend ist. 5 Füchse.

Das Buch wurde mir kostenlos von NetGalley und dem Forever Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom Forever Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.