Rhiana Corbin – First Son-Unverhoffte Begegnung Vielen Dank an die Mainwunder Agentur für das Buch

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 232 Seiten
Genre: Roman
Verlag: Independently published
Einband: Taschenbuch
Veröffentlicht: März 2019

ISBN: 978-1091148642(TB)
ASIN: B07PPH6BTC(eBook)
Preis: 9,99€(TB), 099€(eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

 

Information zum Autor der Autorin

Vom Schreiben besessen, trifft auf die Bestsellerautorin zu. Sie schreibt mehr als 30 Romane im Jahr, von unterschiedlicher Länge. Liebesromane aus den Bereichen Unterhaltung, History und Young Adult sind ihr Metier. Ihr Hobby ist die Fotografie. Zu den größten Erfolgen gehört die 9-teilige Serie “Rhys by night” unter dem Autorennamen Kajsa Arnold, deren ersten drei Teile ebenfalls im Droemer Knaur Verlag erschienen sind. Insgesamt hat sie mittlerweile mehr als 1,2 Mio. eBooks verkauft. Kajsa Arnold ist aber nur eines von mehreren Pseudonymen. Ebenso schreibt sie unter den Namen: Rhiana Corbin, Skylar Grayson, Easton Maddox. Historische Romane erscheinen unter den Namen Jule Nyberg und Paula Bergström. Mittlerweile hat sie 120 Bücher veröffentlicht. Ihre Bücher sind bei Edel Elements, feelings by Knaur, forever by Ullstein und books2read by Bastei Lübbe erschienen. Sie liebt die USA genauso wie Paris, und fühlt sich dort wie zu Hause. Natürlich schreibt sie alle Bücher selbst, meistens abends bis in den frühen Morgen hinein. Sie ist ein Nachtmensch, vielleicht kommt daher ihre Liebe zu den Vampiren

Klappentext vom Buch

Eden Cross will nur eines in seinem Leben – Football-Profi werden. Jedoch hat seine Familie ganz andere Pläne mit ihm. Eden soll in die Fußstapfen seines Vaters treten, und der war immerhin mal Präsident der Vereinigten Staaten.Erin Scott möchte ebenfalls nur eins – so unauffällig wie möglich ihr Studium hinter sich bringen. Was aber gar nicht so einfach ist, denn Eden möchte noch etwas – und zwar Erin …Eine aufregende Liebesgeschichte in der zwei Welten aufeinanderprallen und die Welt von Erin und Eden ins Wanken bringt … spätestens dann, als ein Mord geschieht …

Meine Meinung zum Cover

Das Cover gefällt mir gut und passt sehr gut zu der Geschichte.

Meine Meinung zum Buch

Die Geschichte hat mich direkt beim Klappentext schon gepackt. Als ich es in den Händen hielt wollte ich direkt anfangen zu Lesen, leider musste das aber noch bis abends warten. Als ich dann aber anfing die Geschichte zu lesen war ich direkt begeistert. Was mir aber direkt aufgefallen ist war die große Schrift und der Zeilenabstand. Damit ging das lesen dann noch flotter.
Der Schreibstil ist wirklich toll und hat mir viel Spaß gemacht. Flüssig und leicht aber trotzdem sind die Charaktere wirklich ausgeprägt und haben ihren eigenen Kopf. Sie sind nachvollziehbar. Das hat mir richtig gut gefallen. Mir hat es Spaß gemacht zusammen mit Erin und Eden die Geschichte zu entdenken. Allerdings musste ich immer genau hinsehen wegen dem namen. Man hätte doch auch ein anderen Buchstaben wie E nehmen können oder *breites grinsen*.

Jetzt komm ich mal zu der Geschichte. Ein junger Mann der seine Träume verwirklichen möchte und sich gegen seine Eltern auflehnt. Das ist jetzt zwar nichts neues doch da ist der Vater auch nicht Präsident der Vereinigten Staaten gewesen. Man merkt ihm an das er viel erlebt hat und nicht in diese Schiene rutschen möchte. Dazu kommt ein junges Mädchen was es nicht einfach im Leben hatte aber an eine tolle Uni darf. Bestimmt ein Traum jedes amerikanischen Mädchen mit ähnlichem Hintergrund. Damit ist die Geschichte schon perfekt und kann losgehen.
Das die Geschichte aus beiden perspektiven Geschrieben wird macht sie noch schöner zu Lesen, denn so bekommt man hier erst richtig einblick in beide Protagonisten. Sie wirken dadurch viel menschlicher als wenn man die Geschichte nur aus einer Sicht oder der Erzählerperspektive geschrieben hätte. Es ist eine wirklich schöne Geschichte die mich richtig gepackt hat.

Fazit zum Buch

Wunderschöne Geschichte, tolle Charaktere und wirklich schöne länge. 5 Füchse + Empfehlungssterchen.

Das Buch wurde mir kostenlos von der Mainwunder Agentur als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover von Marie Wölk gestalltet/ Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.