Sabine Dammann – Aus den Sternen gefallen Vielen Dank an die Autorin für dieses Leseexemplar.

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 316 Seiten
Genre: Roman
Verlag: Books on Demand
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch
Veröffentlicht: November 2018

eBook: B07HZQ4GXM(ASIN), 0,99€(eBook)
Printbuch: 9783748110507(ISBN), 10,99€(TB)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Information zum Autor der Autorin

Sabine Dammann ist ausgebildete Fernsehredakteurin und Drehbuchautorin. »Aus den Sternen gefallen« ist ihr erster Roman. Sie lebt mit ihrer Familie in einer Kleinstadt in Niedersachsen und betreibt gemeinsam mit ihrem Mann ein Tattoo-Studio.

Klappentext vom Buch

Jojo ist 16 Jahre, schön, talentiert und ein Star. Mir ihrer Girlgroup, den Honeybabes, stürmt sie die Musikcharts. Doch nach einem Live-Auftritt verändert ein Unfall alles. Ihre Mutter stirbt, sie selbst wird verletzt. Die Familie ihres Onkels umsorgt sie und bietet ihr ein neues Zuhause. Doch Jojo hat nur ein Ziel vor Augen: so schnell wie möglich zurück auf die Bühne!
Ihr Comeback gestaltet sich jedoch schwieriger als gedacht. Werden die Honeybabes wirklich auf sie warten und ihr Onkel und seine Familie ihren Traum vom Ruhm unterstützen? Und was ist mit ihrem arroganten Mitschüler Eric? Auch er ist Musiker und bringt Jojos Herz völlig aus dem Takt …

Meine Meinung zum Cover

Also alleine die Farbe vom Cover find ich wunderschön, doch das ganze Cover find ich einfach toll.

Meine Meinung zum Buch

Ich Lese sehr gerne Bücher wo die Musik eine Rolle spielt und als ich das hier gesehen hab wollte ich gern mitlesen. Als dann das Buch kam konnte ich nicht warten. Ich hab es direkt angefangen und fast an einem Tag gelesen, eine kleine Pause für schlafen und Arbeiten musst aber sein. Sonst war ich in das Buch versunken. Hab mit Jojo diese Welt entdeckt. Das schwere Schicksal welches sie erleidet wirft sie natürlich aus der Bahn aber sie möchte ihre Leidenschaft weitermachen. Ablenkung. Verständlich.
Man fühlt sich als Leser in diesem Buch selber nochmal 16 Jahre alt, man macht alle Gefühle von Jojo mit und deswegen leidet man mit. Doch das ist genau das was dieses Buch so ausmacht. Zusammen mit Jojo weint man, lacht man und erfährt die erste Liebe. Das diese Liebe nicht immer einfach ist und auch schon mal dein Leben umwerfen kann mussten wir lernen und auch Jojo muss das lernen. Doch sie ist auch nach dem Schicksalsschlag bereit für ihre Träume zu kämpfen und das ist es doch was zählt. Ob es am Ende aber ein Happy End gibt verrate ich nicht.
Dieses Buch sollte man da wirklich selber Lesen.

Fazit zum Buch

Wunderschöne Teenager Geschichte. Doch auch für Erwachsene. 5 Füchse mit Leseempfehlungsstern.

Das Buch wurde mir kostenlos von der Autorin und AuthorsAssistant als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom Books on Demand Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.