Samanthe Beck – Private Pleasures 01 – Love You Tonight Vielen Dank an NetGalley und dem LYX Verlag für das Leseexemplar

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 239 Seiten
Genre: Roman
Verlag: LYX
Reihe: Private Pleasures
Leseprobe: auf Amazon
Einband: Digital
Veröffentlicht: Oktober 2019

ISBN: 978-3-7363-1202-9(eBook)
Preis: 4,99€(eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Information zum Autor der Autorin

Die Weinliebhaberin und Schlaf begeisterte USA Today Bestsellerautorin von modernen, sexy Liebesromanen, Samanthe Beck lebt in Malibu, Kalifornien, zusammen mit ihrem langmütigen, aber extrem liebenswerten Ehemann und ihrem Turbosohn. Dazu kommen noch eine pelzige Ninja namens Kitty und Bebe, der fluchende Chihuahua. Sie können sich das Chaos vorstellen.

Klappentext vom Buch

Er soll ihr zeigen, wie sie ihre große Liebe erobern kann – und verliert sein Herz
Dr. Ellie Swan hat einen Plan: Ihre Praxis im kleinen Städtchen Bluelick, Kentucky eröffnen, damit sie ein Auge auf ihren kranken Vater haben kann, und das Herz ihres Jugendschwarms Roger Reynolds erobern. Ihr Problem: Ellie ist zu Ohren gekommen, dass Roger in Sachen Sex experimentierfreudig ist. Daher sucht die schüchterne Ärztin Hilfe bei Tyler Longfoot, der in ihrer Schuld steht. Der Bad Boy und Frauenheld soll ihr alles beibringen, was sie braucht, um ihren Traum wahr werden zu lassen. Doch Ellie merkt schnell, dass sie sich mehr und mehr auf ihre Treffen mit Tyler freut und ihr eigentliches Ziel aus den Augen verliert …

Meine Meinung zum Cover

Das Cover ist einfach gemacht. Trotzdem aber find ich es ok für das Buch. Gute finde ich das kein Gesicht von dem Mann zu sehen ist, so bleibt ein bisschen mehr Phantasie für den Leser.

Meine Meinung zum Buch

Mir hat der Klappentext wirklich gut gefallen deswegen wollte ich das Buch lesen, als ich es dann lesen konnte habe ich auch direkt damit angefangen. Was soll ich sagen ich hatte ein bisschen was anderes erwartet aber das buch hat mir dann richtig gut gefallen. Vom Cover her hatte ich mehr Erotik erwartet war dann aber positiv überrascht als dann doch wirklich viel Handlung in der Geschichte war und weniger Erotik als ich dachte. Mir hat es gut gefallen wie die Autorin schreibt. Es ist alles sehr flüssig und gut beschrieben, so kann man den Roman flüssig und in einem Rutsch gut lesen. Da es auch nicht soviele Seiten sind hatte ich den Roman auch recht schnell durch. Trotzdem hatte das buch überraschende Wendungen die mir zugesagt haben, das Buch war wenig vorhersehbar im Detail. Natürlich konnte man die art der Handlung vorhersehen aber im Detail kam es dann anders als man erwartet hat.

Ellie ist eine sehr sympatische Person und sie wächst einem direkt ans Herz. Mir hat es gefallen wie sie denkt und das sie nicht dieses hau drauf Mäschen ist. Sie ist zurückhaltend und macht vieles wenn sie mehrmals drüber nachdenkt. Tyler ist ein typischer Bad Boy den man im Buch einfach unterschätzt beim Lesen. Das hat mir gefallen und auch wenn er ein draufgänger ist so find ich ihn für dieses Buch einfach perfekt. Ellie und Tyler sind einfach interessant zusammen. Er bringt alles durcheinander und auch für Ellie stellt sie Tyler als anderer Mensch herraus als er eigentlich ist. Mir aht das gefallen und war nicht so stark vorherzusehen wie bei anderen Bücher.

Fazit zum Buch

Einw irklich süßes Buch. 4 Füchse bekommt das Buch weil es doch ein bisschen vorhersehbar war.

Das Buch wurde mir kostenlos von NetGalley und dem LYX Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom LYX Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.