Stacey Lynn – Just One Heartbeat – Verborgene Sehnsucht Vielen Dank an be-eBook Verlag für dieses Leseexemplar

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 264 Seiten
Genre: Roman
Verlag: be-eBooks
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Digital
Veröffentlicht: November 2020

ISBN: 978-3-7325-9553-2(eBook)
Preis: 6,99€(eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Information zum Autor der Autorin

Stacey Lynn liebt es, Geschichten zu schreiben, bei denen sich die Leser in die Charaktere verlieben und sich wünschen, es wären im realen Leben ihre besten Freunde oder Familie. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in North Carolina. Tagsüber versorgt sie liebevoll die Familie, abends macht sie es sich mit einer Decke und einem Buch oder Laptop auf der Couch gemütlich und schreibt all die Geschichten auf, die ihr durch den Kopf gehen.

Klappentext vom Buch

Die eine oder keine!
Claudia Townsend ist nach einer Familientragödie nach New York gezogen, wo sie in der Escort-Agentur „Infidelity“ als Assistentin arbeitet.
Rockstar Liam Allistor ist der Traum vieler Frauen – bis sein Leben plötzlich von einem Skandal überschattet wird. Die Presse zerfetzt ihn in der Luft, und seine Fans richten sich gegen ihn. Liams Manager ist überzeugt: Er braucht jetzt gute PR. Und vor allem braucht er eine Freundin, die sein ramponiertes Image wieder aufpoliert. Also schleppt er Liam zu „Infidelity“, um eine „Freundin“ für ein Jahr zu finden. Liam ist von der Idee überhaupt nicht begeistert.
In der Agentur rennt ausgerechnet Claudia ihn fast über den Haufen – und Liam fühlt sich zu der selbstbewussten Frau sofort hingezogen. Für ihn steht fest: sie oder keine. Und obwohl sie kein Escortgirl ist, wird er alles dafür tun, sie zu kriegen …

Meine Meinung zum Cover

Das Cover finde ich wirklich sehr gut gemacht, es ist farblich nicht zu stark sondern hat schöne akzente.

Meine Meinung zum Buch

Für mich ist es nicht das erste Buch der Autorin welches ich lese, schon das erste hat mir wirklich gut gefallen und ich war gespannt wie die Geschichte hier mich überzeugt. Wegen ein paar erotischen Szenen habe ich meinen Rezensions Erotik Fuchs gesetzt, nicht viele Lesen gerne Bücher mit erotischen Szenen und so ist es eine kleine Warnung. Ich lese aber wirklich weitaus schlimmere Erotische Bücher als dieses hier. Trotzdem aber sind hier die erotischen Szenen wirklich gut gesetzt. Die Autorin kann das wirklich gut. Die Dramatik, die erotik und auch alle anderen Handlungen sind einfach perfekt gesetzt. Dazu erkennt man ein Schema bei ihren Geschichten, sie sind recht ähnlich aufgebaut muss ich sagen. Empfand ich beim Lesen jetzt aber nicht wirklich schlimm.

Claudia ist als Charakter wirklich interessant und sie wird als Charakter richtig toll hingestellt. Doch auch der Charakter von Liam gefällt mir, vorallem die veränderung die diese Person im Buch durchmacht ist toll. Wir lernen ihn anders kennen und am Ende vom Buch ist er ein anderer. Mir hat das gefallen denn so wird das Lesen nicht langweilig. Die Autorin kann ihr Handwerk also. Geschichte und Charaktere passen gut zusammen und deswegen liest sich das Buch so flüssig und leicht. Ich kann die Geschichte nur empfehlen, wenn einen der Klappentext anspricht.

Fazit zum Buch

Wirklich schönes Buch, locker und leichte Geschichte mit richtiger Dramatik. 5 Füchse.

Das Buch wurde mir kostenlos vom be-eBooks Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom de-eBooks Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.