Sue Tingey – Marked-Eine teuflische Liebe

ISBN
Taschenbuch:
978-3-453-31694-2
ISBN
eBook:
978-3-641-17014-1
Seitenanzahl:
416
Seiten
Genre:
Fantasy
Teil
1
Veröffentlicht
Oktober 2015
Preis:
12,99€
(Taschenbuch Ausgabe)

9,99€ (eBook Ausgabe)

Verlag:
Heyne
Leseprobe
hier
Kauft
das Buch über Amazon
Über
die Autorin:
Sue
Tingey arbeitete achtundzwanzig Jahre lang als Bankangestellte, bevor
sie sich für einen

radikalen Karrierewechsel
entschied. Als Arboricultural Consultant beschäftigt sie sich nun

hauptberuflich mit der
Pflege und dem Erhalt von Bäumen. Die Autorin ist verheiratet und
lebt

mit
ihrem Mann im britischen East Grinstead, West Sussex. Marked
ist ihr erster Roman.
Klappentext:
Die
neue Serie mit dem besonderen Etwas an Magie.
Ihrer
besonderen Gabe, Geister zu sehen, verdankt es Lucky de Salle von
jeher, dass sie eine

Außenseiterin ist. Die
einzige Person, der sie vertrauen kann, ist Kayla. Doch die ist nicht
nur ein

Geist, sie verbirgt auch
ein Geheimnis. Ein Geheimnis, das die beiden plötzlich in die
Unterwelt

katapultiert, mitten
hinein in den Kampf um den Thron des Dämonenherrschers. Lucky will
nur

noch eins: den Weg aus der
Hölle nach Hause finden. Bis sie dem charmanten Wächter Jamie und

dem nicht minder gut
aussehenden Todesdämon Jinx begegnet. Doch welches Spiel spielen die

beiden? Und wer zum Teufel
ist Lucky selbst?

Cover:
Das
Cover ist genau nach meinem Geschmack, das einzige ist die Farbe.
Pink ist ja nicht so
meins
doch ich hoffe das beim zweiten Band eine andere Farbe auf dem Cover
ist.

Meine
Meinung:
Hier
schreibe ich extra keine Inhaltsangabe denn ich würde euch einfach
viel zu viel vom Buch
verraten
wenn ich euch eine Schreiben würde. Dies ist das erste Buch der
Autorin, wie ihr schon
oben
lesen konntet. Die Autorin nimmt einen von der erste Seite direkt ein
denn die Geschichte
startet
direkt. Man wird sozusagen ins kalte Wasser geworfen.
Die
Autorin ist klasse. Sie schreibt sehr Detail reich und das mochte ich
vom ersten Augenblick,
egal
was es ist ob Gefühle, Handlungen und Gedanken alles beschreibt sie
super Detailliert. Man
hatte
alles Bildlich vor dem inneren Auge. Man wird direkt in das Geschehen
geworfen und das
macht
die Autorin mit ihrem Schreibstil super, so kann man direkt der
Geschichte folgen.
Die
Charakter in der Geschichte sind klasse und entweder man liebt sie
oder man hasst sie vom
ersten
Moment an, da führt für mich kein Weg dran vorbei. Es gibt
bestimmte Punkte im Buch
da
wollte ich den Charakteren zurufen oder sie anmotzen für ihre
Handlung doch ich wusste im
nächsten
Moment wieder das es totaler Unsinn wäre das zu machen.
Das
Buch hat mich mitgerissen und es war schwer das Buch auf seite zu
legen. 5 Eulen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.