Tamina Kallert – Mit kleinem Gepäck Vielen Dank an das Gütersloher Verlagshaus für dieses Rezensionsexemplar

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 224 Seiten
Genre: Sachbuch
Verlag: Gütersloher
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Hardcover
Veröffentlicht: September 2018

ISBN: 978-3-579-08720-7 (HC), 978-3-641-23441-6 (eBook)
Preis: 20,00€(HC), 15,99€(eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Information zum Autor der Autorin

Tamina Kallert, geboren 1974, arbeitete nach dem Studium der Geschichte und Anglistik als Moderatorin, Reporterin und Redakteurin beim WDR, bei Pro Sieben und für das DSF. Seit 2004 moderiert sie das Reisemagazin »Wunderschön« beim WDR. Außerdem führte sie 2016 durch den »Eurovision Young Musicians«, und seit 2016 präsentiert sie auch die Städtereisen »2 für 300«. Tamina Kallert ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt mit ihrer Familie in Freiburg im Breisgau.

Klappentext vom Buch

Skurriles und Persönliches, manchmal Trauriges, vor allem aber viel Reiselustiges – in diesem Buch erzählt Tamina Kallert von den Dingen, die in ihren Filmberichten so nicht zu sehen sind. Für ihre Sendung »Wunderschön« hat die erfolgreiche Reisejournalistin über 70 Länder und Regionen bereist. Sie wandert, fährt Rad, Auto, Zug, klettert auf Vulkane, reitet auf Kamelen, sie besucht abgelegene Dörfer, einsame Inseln und pulsierende Städte. Reisen ist ihre Leidenschaft, und sie liebt es, in Welten einzutauchen, die sie noch nicht kennt. Mit ihrer warmherzigen und lebensfrohen Art öffnet sie die Herzen der unterschiedlichsten Menschen.

Meine Meinung zum Cover

Auf dem Cover ist die Autorin. Der Rucksack von Wunderschön ist auch zu sehen.

Meine Meinung zum Buch

Meine Frau mir sagte das Tamina Kallert ein Buch rausbringt. Dies ist mein erstes Buch welches ich über das Bloggerportal erhalten habe. Vielen lieben Dank dafür.
Das Buch wurde von Tamina selber geschrieben, alleine das macht das Buch für mich noch interessanter. Ich kenne Tamina bis jetzt nur aus dem Fensehen. Natürlich auch aus der Sendung Wunderschön. Um diese Sendung dreht es sich in diesem Buch auch. Was alles so passiert was Zuschauer im Fernsehen nicht sehen können. Man kann nicht sehen wie lange an einer Szene gearbeitet wird oder wie viele Menschen im Hintergrund mit dabei sind. Doch im Prolog wird schon klar das es nicht immer einfach ist.

Ich habe Eisfüße, eine rote Nase, vor Kälte tränende Augen –
und den schönsten Job der Welt.

Dieses Zitat stammt aus dem Prolog, aus ihren Gedanken zu dem Dreh der ersten Wunderschön Sendung im Jahr 2004. Es folgen weitere tolle Sätze die ich am liebsten alle zitiert hätte aber das wären zu viele geworden. Tamina schreibt wirklich klasse. Es ist leicht zu verfolgen und man kann sich ein bisschen in die Situation versetzten, wenn man die Wunderschön folge auch kennt. Wenn ich eine Folge nicht kannte habe ich versucht sie nach dem Kapitel zu schauen. Es war wirklich toll so Hintergrundinformationen zu bekommen, mal zu sehen was wirklich an einem Set passiert und was Tamina in manchen Momenten gedacht hat. Sowas merken wir ja in der Sendung selber nicht. Ein wirklich tolles Buch.

Fazit zum Buch

Für mich ein gelungenes Buch. Wenn man die Sendung mag passt das Buch perfekt. 5 Füchse.

Das Buch wurde mir kostenlos vom Gütersloher Verlagshaus als Leseexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom Gütersloher Verlagshaus Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.