Tara Bernado – Ich will es unanständig Vielen Dank an den BluePantherBooks Verlag für das Rezensionsexemplar

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 208 Seiten
Genre: Erotik
Verlag: BluePantherBooks
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch/Digital
Veröffentlicht: Juli 2019

ISBN: 978-3862778997(TB), 978-3862779000 (eBook)
Preis: 9,90€(TB), 9,99€(eBook)

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

Information zum Autor der Autorin

Tara Bernado hatte schon immer ein besonderes Gespür für erotische Stimmungen in scheinbar alltäglichen Situationen. Die Wahrnehmung des zwischenmenschlichen Knisterns sowohl in ihrem privaten Umfeld als auch bei ihrer Arbeit in einem internationalen Konzern verbindet sie mit eigenen Erfahrungen und setzt das Ganze dann in erotisch-frivole Geschichten um. Den Leser mit der Erzählung anregender, lustvoller Begebenheiten zu fesseln, ist ihre Passion.
Tara Bernado ist im nördlichen Ruhrgebiet aufgewachsen. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in der Nähe von Hamburg.

Klappentext vom Buch

In den erotisch-frivolen Kurzgeschichten von Tara Bernado eröffnet sich eine Welt voll knisternder Erotik, enthemmter Leidenschaft und zügellosem Sex. Dabei begegnet man weder Vampiren und Werwölfen noch Milliardären oder Grafen, sondern interessanten Persönlichkeiten aus dem Hier und Jetzt, deren einzige Gemeinsamkeit die Suche nach der Befriedigung ihrer Lust ist.
Das kann eine junge Frau sein, die sich von ihrem heimlichen Lover in einer Saunalandschaft vögeln lässt, ein Paar, das den Hochzeitstag sehr speziell feiert, ein Mann, der seiner Frau den Sex mit anderen gönnt, oder eine außergewöhnliche Unidozentin, die sich ihrer Schüler in besonderer Weise annimmt.
Jede dieser Geschichten kann genauso, wie sie hier aufgeschrieben wurde, passiert sein, und vielleicht ist sie das auch …

Meine Meinung zum Cover

Das Cover muss ich sagen ist nicht meins. Natürlich ist die Dame darauf nett anzusehen aber mit dem Schwarz im unterem Teil vom Buch finde ich das Cover nicht so toll.

Meine Meinung zum Buch

Wir finden in diesem Buch 12 erotische Kurzgeschichten die sehr unterschiedlich sind und ich habe welche die mir gut gefallen haben, die mir einfach gefallen haben und welche die mir vom Thema nicht zugesagt haben. Also eigentlich alles normal oder? Doch ich muss auch sagen das mich manche Geschichten im Inhalt ein klein bisschen geschockt haben. Da ich aber nicht spoilern möchte werde ich das nicht mehr erläutern. Im ganzen sind alle Geschichten wirklich schön geschrieben und auch sehr flüssig. Es sind eben die Handlungen die sehr unterschiedlich sind und auch ihre Charaktere die in den Geschichten mitspielen.

Die unterschiedlichen Geschichten und die unterschiedlichen Charaktere im Buch sind toll. Die Autorin hat einen wunderbaren Schreibstil der uns leicht und flüssig die Geschichten lesen lässt. Mir hat es gut gefallen das man zwischen den Geschichten einfach Pause machen konnte, was anderes Lesen konnte und trotzdem wieder in der Welt der Autorin schnell drin war. Man konnte jede Geschichte nach langer Pause lesen aber man konnte auch zwei oder mehrere Geschichten hintereinander weg lesen.

Fazit zum Buch

Die Geschichten hier sind toll, es gibt wenig was stört. 4 Füchse bekommt das Buch von mir.

Das Buch wurde mir kostenlos vom BlurPantherBooks Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom BluePantherBooks Verlag / Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.