Tijan – Zwischen uns die Sehnsucht Vielen Dank an den MiraTaschenbuch Verlag für dieses Rezensionsexemplar

Tijan – Zwischen uns die Sehnsucht
.
Seitenanzahl: 336 Seiten
Genre: Roman
Verlag: Mira Taschenbuch
Reihe: —
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch
Veröffentlicht: 02.01.2018
.
ISBN: 9783956497681 (TB),
9783955767402 (eBook)
Preis: 9,99€ (TB), 8,99€ (eBook)
Kaufen über Amazon / Verlag
Informationen über die Autorin:
Tijans emotionale und sexy Romane landen regelmäßig auf den Bestsellerlisten der New York Times, der USA Today und des Wall Street Journals. In ihrer Freizeit schaut sie am liebsten Filme oder ist mit ihrem Cockerspaniel unterwegs. Zusammen mit ihrem Mann wohnt sie in Minnesota. 
.
Klappentext vom Buch:
Im ersten Jahr auf dem College will Summer erreichen, wovon sie schon lange träumt: mit ihrem Stiefbruder Kevin zusammen zu sein. Aber ständig funkt ihr Caden Banks dazwischen. Dieser arrogante Verbindungstyp beschimpft sie als leichte Beute und will ihr weismachen, dass ihre Gefühle an Kevin verschwendet sind. Was bildet sich dieser tätowierte Arsch ein?! Doch je öfter sie mit Caden aneinandergerät, desto mehr genießt sie den Schlagabtausch – und fragt sich, ob es überhaupt noch Kevin ist, den sie wirklich will … 
.
Inhaltsangabe:
Wer sagt das es am College leicht ist? Nun für Summer ist es das nicht. Doch das hat nicht mit dem Unterricht zu tun, sondern damit das sie in ihrem Stiefbruder verliebt ist. Dieser aber interessiert sich aber nur für seine neue Freundin und lässt seine Stiefschwester links liegen. Doch es schleicht sich Caden Banks in ihr Leben, Caden ist Kevin gar nicht gut gesonnen und weiß auch nicht was Summer von ihm will. Eigentlich möchten sie die beiden nicht doch durch die Stichellein kommen sich beide dann doch schon mal näher.
.
Meine Meinung zum Cover:
Das Cover gefällt mir und passt auch wirklich gut zu der Geschichte. 
.
Meine Meinung zum Buch:
Den Anfang von diesem Buch fand ich wirklich sehr gut und sie nimmt auch sehr viel Spannung auf, leider hält das aber nicht übers ganze Buch denn die Geschichte verliert an Spannung und flacht ab. Das Buch hat mir von der Geschichte sehr gut gefallen und auch die Charaktere sind sehr interessant und unterschiedlich. Leider aber gibt es mitten in der Geschichte so ein Spannungstief und ich brauchte dann wirklich wieder ein bisschen Pause bevor ich das Buch weitergelesen habe. Genau solche Pausen reißen mich aus einer Geschichte raus. Das ist mir hier leider auch passiert und es dauerte fast 50 Seiten bis ich wieder in der Geschichte war. Da war das Buch dann auch schon fast zu ende. Leider. Es gibt aber auch positives über dieses Buch. Der Schreibstil ist wirklich super und hat mir sehr gut gefallen den er war einfach und leicht zu lesen, bis eben die Stelle mit dem Spannungstief. Die Charaktere sind ausgearbeitet und überlegt. Natürlich gibt es auch in diesem Buch wirklich Charaktere die man nicht leiden kann, dies ist bei mir Kevin denn da kann ich Caden voll und ganz verstehen. Doch natürlich möchte ich euch auch nicht zu viel verraten und vielleicht gibt es auch welche die Caden nicht mögen aber Kevin. Jeder sein Geschmack.
Fazit zum Buch:
Dieses Buch bekommt von mir 4 Füchse statt nur 3 Füchse. Es konnte mich viel positiv Stimmen.

Das Buch wurde mir kostenlos vom MiraTaschenbuch Verlag als Leseexemplar zur verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom MiraTaschenbuch Verlag / Füchse von Pixaby und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.