Ute Jäckle – Liebeschaos 02 – Das Universum muss verrückt sein Dieses Leseexemplar hab ich von der Autorin bekommen, Vielen Dank.

» Werbung [Rezensionsexemplar] «

Seitenanzahl: 433 Seiten
Genre: Roman
Verlag: —
Reihe: Liebeschaos
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch/Digital
Veröffentlicht: April 2020

TB ISBN: 979-8639446702 für 10,99€
eBook ASIN: B087HBVWPC für 0,99€

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

 

Information zum Autor der Autorin

Ute Jäckle wurde in Stuttgart geboren. Sie studierte BWL in Nürnberg und verbrachte einige Jahre in den USA. Nach dem Studium arbeitete sie für die Industrie. Schon immer war ihre ganz große Leidenschaft das Lesen, aber mit dem Schreiben begann sie erst vor ein paar Jahren. Seitdem kann sie aber nicht mehr davon lassen und widmet sich voll Hingabe dem Verfassen von Liebesromanen. Ute Jäckle ist Mitglied bei DELIA, dem Verein deutschsprachiger Liebesromanautoren.

Klappentext vom Buch

Tobi Felten. Sexy wie die Sünde, ein Garant für Katastrophen und seit neuestem Jennys Kollege. Nicht, dass sie nachtragend wäre, aber unverschämte Typen, die bei jeder Gelegenheit Kontra geben, sind das Letzte, was die frisch gebackene Uniabsolventin gerade gebrauchen kann. Als Tobi ihr dann auch noch die Chance ihres Lebens vor der Nase wegschnappen will, platzt Jenny der Kragen. Aus den täglichen Wettkämpfchen wird ein handfester Krieg, und in dem ist ja bekanntlich alles erlaubt. Genau wie in der Liebe. Auch wenn Jenny niemals zugeben würde, dass ihr Herz in Tobis Nähe immer öfter verräterisch klopft …

Dieser Roman erschien 2016 unter dem Titel: Ausgerechnet du im LYX Verlag und ist die Fortsetzung des Bild-Bestsellers Liebeschaos – Mitbewohner gratis abzugeben. Alle Bücher dieser Reihe sind jedoch abgeschlossene Romane und können unabhängig voneinander gelesen werden. Jedes Buch handelt von anderen Paaren!

Meine Meinung zum Cover

Das Cover gefällt mir richtig gut, ich find es auch schöner als vom LYX Cover damals.

Meine Meinung zum Buch

Die Autorin ist wirklich super und ihre Bücher sind genauso klasse wie sie selber. Ihre Art wie sie mit mir schreibt und ihre Art wie sie Bücher schreibt sind einfach wunderbar erfrischend und man merkt richtig die Liebe zu ihren Büchern. Das ist etwas das richtig schön ist und Spaß macht. Geschrieben ist das Buch wunderschön flüssig und mit viel humor. Die Autorin bringt an den richtigen stellen Emotion, Witz oder eben leidenschaft mit ein. So macht das Lesen wirklich richtig viel Spaß. Was mir auch gut gefallen hat ist die länge der Geschichte. Man kann in die Geschichte abtauchen und sie genießen beim lesen, so macht das Lesen Spaß und auch eine Geschichte ist so viel freudiger zu Lesen als andere.

Jenny ist eine tolle Protagonistin und da ich auch so heiße ist das ganze lustig. Nun Jenny muss um erfahrung zu sammeln in der Firma eines bekannten ein bisschen aushelfen. Der Vater möchte ja immerhin das sie die Firma mal übernimmt. Man merkt ihr aber als Charakter an das sie eigentlich andere Interessen hat und auch mit Männern hat sie auch nicht so Glück. Als männlicher Charakter kommt Tobi in die Geschichte. Dieser besagte Tobi ist ihre erste Große Liebe gewesen, der ihr das Herz gebrochen hat. Ausgerechnet mit ihm muss sie sich in der Firma auch noch die Arbeit teilen, ihre Gefühle tanzen deswegen natürlich Achterbahn.

Doch genau das macht die Geschichte jetzt richtig spannend. Es macht einfach Spaß mit den beiden die Geschichten zu erkunden. Ich kann die Bücher von Ute einfach nur empfehlen weil es soviel Freude ist die Geschichten zu verfolgen.

Fazit zum Buch

Wieder ein tolles Buch dieser Autorin. 5 Füchse.

Das Buch wurde mir kostenlos von der Autorin als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das beeinflusst meine Meinung und meine Rezension aber nicht.

Cover vom NK Design/ Füchse von Pixabay und bearbeitet mit Paint.Net sowie Photoshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.